Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 16. Juli 2019, 10:37

Die Suche ergab 1449 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Suche 
Autor Nachricht

 Forum: Restaurationsberichte   Thema: NG 22 Baujahr 1941 überholen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 22 Baujahr 1941 überholen
Verfasst: Dienstag 16. Juli 2019, 07:26 

Antworten: 146
Zugriffe: 47167

Moin zusammen, ich bin jetzt bzgl der Handbremsgeschichte ein wenig weiter, ich habe mir schon einmal alles angesehen und das Meiste sauber geschrubbt. Aber wie immer treten natürlich Fragen auf. Zuerst müsste ja wieder die Schaltklaue für die Riemenscheibe und Zapfwelle wieder rein. Wie ich beim Au...

 Forum: Restaurationsberichte   Thema: NG 22 Baujahr 1941 überholen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 22 Baujahr 1941 überholen
Verfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 07:12 

Antworten: 146
Zugriffe: 47167

Moin zusammen, es hat alles gut geklappt! Die Wechselgetriebewellen sind wieder drin. Zuerst die Vorgelegewelle rein und mit dem Stellring die Axialluft eingestellt. Danach die Hauptwelle und die Antriebswelle und ebenfalls mit dem Stellring eingestellt. Zu guter Letzt die Rücklaufwelle. :arrow: 587...

 Forum: Restaurationsberichte   Thema: NG 22 Baujahr 1941 überholen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 22 Baujahr 1941 überholen
Verfasst: Mittwoch 10. Juli 2019, 07:01 

Antworten: 146
Zugriffe: 47167

Moin, mal wieder nach langer Zeit, im Sommer ist echt zu viel anderes los… Aber ein paar kleinere Fortschritte gibt es zu vermelden. Ich habe schon mal ein paar von den inneren Getriebeteilen grundiert: 5862 5863 Danach noch alle Gewinde im Getriebeblock mit Gewindebohrer wieder gängig geschnitten, ...

 Forum: biete   Thema: NG 10 zu verkaufen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 10 zu verkaufen
Verfasst: Donnerstag 4. Juli 2019, 06:39 

Antworten: 6
Zugriffe: 654

Ja Klasse, das ist der neue Besitzer, der will da ja nur Geld mit machen... Der Brillant 600 den er da verkauft kommt auch von dem ursprünglichen Besitzer wie der Normag, die wurden gleichzeitig verkauft. Ich weiß, dass der Hanomag für 16000 weg ging und jetzt steht der bei ihm schon wieder zum Verk...

 Forum: Restaurationsberichte   Thema: NG 22 Baujahr 1941 überholen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 22 Baujahr 1941 überholen
Verfasst: Mittwoch 19. Juni 2019, 08:25 

Antworten: 146
Zugriffe: 47167

Moin zusammen, ich stehe nun kurz davor mit der Montage der Getriebeteile zu starten. Gestern habe ich schon mal die Getriebedeckel und so weiter sauber gemacht. Die Schaltkulisse macht auch noch einen ordentlichen Eindruck. Zum Glück, da ist ja alles fest vernietet. Ich bin ganz froh, dass ich die ...

 Forum: Eure Wünsche ans Forum   Thema: Löschen einer Anzeige

 Betreff des Beitrags: Re: Löschen einer Anzeige
Verfasst: Donnerstag 13. Juni 2019, 06:37 

Antworten: 2
Zugriffe: 225

Ich kann mir fast Vorstellen, dass er vielleicht auch in der Datenbank seinen Namen bei seinem Trecker meint? Das kann man ja auch nicht mehr selber ändern wenn man den verkauft hat.

 Forum: Getriebe / Achsen   Thema: NG22 Anlasser

 Betreff des Beitrags: Re: NG22 Anlasser
Verfasst: Dienstag 11. Juni 2019, 06:34 

Antworten: 14
Zugriffe: 3662

Ja, bei dem NG 10 den ich mir angesehen hatte, hatte er die Vorglühanlage am Sitz eingeschaltet und die blieb quasi an als er nach vorne ging. Der Startknopf für den Dynastarter war direkt neben dem Deko-Hebel. Den hat er dann betätigt, dann aber wie beim normalen Kurbeln mit rechts gekurbelt und mi...

 Forum: Motor   Thema: BM 15 C Details

 Betreff des Beitrags: Re: BM 15 C Details
Verfasst: Dienstag 11. Juni 2019, 06:29 

Antworten: 14
Zugriffe: 444

Moin, den Einspritzzeitpunkt bekommen wir raus, ich habe jetzt gerade keine Unterlagen zur Hand, aber da gibt es was. Die Dichtungsstärke zwischen Kurbelgehäuse und Einspritzpumpe ist ausschlaggebend für den Förderbeginn, wie du vermutlich schon richtig geahnt hast, aber die Einstellung nimmst du da...

 Forum: Getriebe / Achsen   Thema: NG22 Anlasser

 Betreff des Beitrags: Re: NG22 Anlasser
Verfasst: Freitag 7. Juni 2019, 06:52 

Antworten: 14
Zugriffe: 3662

Tja, was halte ich davon? Erst mal kenne ich da nicht viel von. Der NG 10 der hier vor kurzem zum Verkauf stand hatte auch einen Dynastarter eingebaut und das ging, genau wie hier im Video auch ganz gut. Oder bei seinem Primus hat das der Herr ja auch so gemacht. Es scheint erst mal eine gute Altern...

 Forum: Restaurationsberichte   Thema: NG 22 Baujahr 1941 überholen

 Betreff des Beitrags: Re: NG 22 Baujahr 1941 überholen
Verfasst: Mittwoch 5. Juni 2019, 07:35 

Antworten: 146
Zugriffe: 47167

Moin, aktuell ist es wirklich schwierig Zeit zu finden. Mit eigenen Treckertreffen, denn zig Feiertage und jetzt steht schon wieder unser Schützenfest an. Irgendwie die ganze Zeit nur Freizeitstress… :lol: Ein bisschen vorangekommen bin ich dennoch. Ich hatte ja berichtet, dass die rote Farbe im Inn...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 145 [ Die Suche ergab 1449 Treffer ]



Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 18 Queries | GZIP : Off ]