Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:47



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Normagtreffen 2017 
Autor Nachricht

Registriert: Sonntag 12. Oktober 2008, 21:23
Beiträge: 130
Wohnort: 49509 Recke
Beitrag Normagtreffen 2017
19.Normag NG22 Treffen
Der Interessengemeinschaft
29.-30. April 2017 Kelbra
Freitag ,den 28.04.2017
Anreise der Teilnehmer
Pension Weidenmühle
Nordhäuser Straße 3
06537 Kelbra / Kyffhäuser Tel. 034651/3740

Samstag , den 29.04.2017
Anreise der Teilnehmer und Begrüßung der Gäste aus nah und fern
Technikschau und Fototermine ab ca. 10uhr
Gegen 14.00 Uhr- Ausfahrt um Kelbra
In gemütlicher Runde fachsimpeln mit allen Normagfreunden
Sonntag , den 30.04.2017
Anreise der Teilnehmer und Begrüßung der Gäste aus nah und fern
Technikschau und fachsimpeln rund um den Normag
Kaffeepause
Verabschiedung und Abreise der Normagfreunde
Unkostenbeitrag: ca. 10 Euro
zuzüglich Kosten, wie Pension Weidenmühle , Eintrittsgelder , Verzehr , usw.
Ab sofort ist Zimmerreservierung in der Pension Weidenmühle möglich und erwünscht!
Kurze Teilnahmebestätigung ist erforderlich!
Auskünfte erteilen: Joachim Kulbe , Agnesdorf ,Tel. 034651/3057 ab 18.00 Uhr
Lutz Aderhold , Wolkramshausen , Tel. 036334/50236 Handy 01721304795
lutz-aderhold@web.de
Eure Traktoren sind natürlich gern gesehen!


Mittwoch 14. Dezember 2016, 23:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1287
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Ich bin auf jeden Fall als Zuschauer da!!!
Das ich mit meinem eigenen komme, würde an ein Wunder Grenzen, aber als Zuschauer lasse ich mir das nicht nehmen, ich bin auf jeden Fall da!!!

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Donnerstag 15. Dezember 2016, 22:08
Profil ICQ

Registriert: Donnerstag 13. März 2008, 18:08
Beiträge: 95
Wohnort: 49479 Ibbenbüren
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Eigentlich schade dass die Veranstaltung nur auf den Typ NG22 fixiert ist :( . Ein Normag-Treffen welches die gesamte Modellpalette präsentiert wäre sicher noch reizvoller!

Gruß und besinnliche Feiertage
Gisbert


Samstag 24. Dezember 2016, 12:07
Profil

Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 19:26
Beiträge: 74
Wohnort: 21521 Dassendorf
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Moin Masterpiece,
dann sehen wir uns ja als "Passive" mit Chance mal wieder, denn auch mein NG 22 wird mindestens noch bis zum Jubeltreffen 2019 benötigen, um zurück auf die Strassen zu kommen..

Stellvertretend an Gisbert, die NG 22er sind lange schon eine eingeschworene Truppe, Nachkriegsnormag gehören für sie nicht zu dieser Veranstaltung, was irgendwie auch einen gewissen Reiz ausmacht. Nicht zu vergessen, dadurch bleibt der Planungsaufwand für die Verantwortlichen auch noch akzeptabel.
Aus den Erfahrungen, die die bisherigen Gemeinschaftstreffen norddeutscher Vereine gebracht haben, gibt es offenbar kaum Interesse von Seiten unzähliger Normagbesitzer, sich und das Fabrikat Normag der gesamten Szene zuzüglich einem breit gefächerten allgemeinen Publikum zu präsentieren. Und diese Veranstaltungen finden gerade mal alle 3 Jahre in immer anderen Regionen statt, so dass der Einzelne nicht mal wirklich viel auf sich nehmen muß.
In 2012 fanden sich hier im Forum schwach ein Dutzend Engagierter, wo einen viel beachteten Stand erstellt hatten und mit den Besuchern in teils regen Dialog getreten sind-man bekommt nämlich von Gästen auch Informationen zurück. In 2015 wurde die neuerliche Chance ziemlich kommentarlos vertan, es gab keine nennenswerte Resonanz. In 2018 ist es erneut so weit, ich will gern, soweit ich ihn weiß, den Termin und den Austragungsort hier bekannt geben und würde mich bei entsprechender Aktivität weiterer Forumsmitglieder auch in die Standgestaltung und die Durchführung der öffentlichen Tage mit einbringen.
Das könnte dann ein "Test" sein, ob die Zeit langsam reif ist für ein modellübergreifendes Markentreffen Normag (-Zorge), denn vielleicht finden sich dann Weitere hinzu, wo sich um das Organisatorische mit kümmern mögen..
Sollte mich sehr freuen, denn wie Gisbert fände ich eine derartige Zusammenkunft, die ja auch im Rahmen eines größeren Treffens als integrierte Sonderschau stattfinden könnte, hervorragend.
Bis es tatsächlich soweit kommt, allen ein gesundes und unbeschwertes Jahr mit dem geliebten Alteisen.
Tom

_________________
Suche Benzinmotor für NG 25


Dienstag 10. Januar 2017, 19:35
Profil

Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 19:26
Beiträge: 74
Wohnort: 21521 Dassendorf
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Moin zusammen,
wie bereits angedeutet, wird es in 2018 das dritte gemeinsame Treffen norddeutscher Vereine geben, Austragungsort wird wieder ein museales Gelände, diesmal in der Nähe von Buchholz in der Nordheide, für Besucher und Transporteure über die Autobahn gut zu erreichen.
Der genaue Termin steht noch nicht fest, vermutlich wird hierüber im Herbst Einigung erzielt.
Es gäbe also erneut die Gelegenheit, Normag(-Zorge) und das Forum öffentlichkeitswirksam vorzustellen. Als Rahmen für die Veranstaltung ist vorgegeben, das die Stände wie auf einer Messe ausstaffiert werden sollen, so das der Besucher sich auf eine DLG-Ausstellung oder ähnlich zurückversetzt fühlen wird. Für uns könnte das also bedeuten, das die Faktor Serie oder die Kornett Schlepper als große Neuentwicklung vorgestellt werden, diese Exponate sollten also top restauriert sein, man könnte ein gut eingefahrenes Modell NG 15 oder 23 als "das waren schon gute Schlepper, aber wir (die Normag) haben weiter entwickelt" mit dazu stellen, bei dem Schwerpunkt Kornett könnten C10 oder große Wassergekühlte den Rahmen bieten, denn Bewährtes wird ja auch weiterhin gebaut und verkauft.
Spannend wären Anbaugeräte und natürlich Werbeunterlagen von damals..ein weites Feld, über das sich nun konkrete Gedanken gemacht werden können..wenn sich das Forum, vertreten durch einzelne Mitglieder, denn erneut präsentieren möchte...?

Wie angedeutet, bin ich gern bereit, mich dafür aktiv mit einzubringen, aber für die Luftpumpen braucht es Spezies, ich habe hier keine Erfahrungen und meine Faktoren sind alle mit Lebensspuren gezeichnet, frisch restaurierte Messemodelle kann ich nicht bieten, wohl aber Unterlagen, Standgestaltungen oder was sich die Gemeinschaft noch so ausdenken mag..

Es sollte mich freuen, wenn hier eine öffentliche und konstruktive Diskussion entsteht. Womöglich gibt es dann 2019 tatsächlich ein Markentreffen für alle Normagtypen..
Gruß Tom

_________________
Suche Benzinmotor für NG 25


Dienstag 25. April 2017, 16:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1287
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Ja das hört sich doch nach was an!
Wenn es mit dem Termin diesmal passt wär ich wohl auf jeden Fall wieder dabei!
Beim ersten mal war es ja schon echt toll, beim zweiten mal spielte mir der Terminplan dazwischen...

Was ich bezüglich des Themas anbieten könnte wäre halt mein NG 16, wobei der natürlich jetzt schon nicht mehr so geleckt aussieht wie vor fünf Jahren noch. Der Lack ist im Bereich des Motorblocks durch Diesel und Öl schon echt Stumpf und teilweise Braun geworden. Das ließ sich nicht verhindern, da es kein Standobjekt ist, sondern ich damit echt viel gefahren bin. Und das ist auch gut so.
Es gibt also sicherlich welche die mehr glänzen und für das Thema einer nachgestellten Messeveranstaltung besser passen würde. Wenn sich natürlich wieder nichts findet, würde ich meinen natürlich trotzdem mitbringen.

Aber warten wir mal den Termin ab.


Fakt ist erst mal: Morgen düse ich nach Kelbra und schau noch mal an den NG 22 dran lang ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Freitag 28. April 2017, 13:08
Profil ICQ

Registriert: Sonntag 22. März 2015, 16:00
Beiträge: 13
Wohnort: 47877 Willich
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Na wie war es in Kelbra, gestern und vorgestern?? Einen Termin für 2018 für Faktor I NG 16 wäre interessant. Könnte mich da evtl. einbringen, weise nur daruafhin, das ich auch Oldtimers in Form von Unimog, Borgward, Magirus habe und sehr viel unterwegs bin. Also raus mit dem TErmin, damit ich den einplanen kann.
Selber organisier ich jedes Jahr das Kippertreffen Geilenkirchen (googelt mal). Also ich weiss schon , welche Arbeit dahintersteckt, wenn man sich nicht an irgendeine Veranstaltung dranhängt. Schorsch


Montag 1. Mai 2017, 17:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1287
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Normagtreffen 2017
Yo, also es war wieder schön, hier ein paar Impressionen vom Treffen, von Samstag Mittag:

image_id: 5429image_id: 5431image_id: 5432image_id: 5433image_id: 5434image_id: 5435image_id: 5436image_id: 5437image_id: 5438image_id: 5439image_id: 5440image_id: 5441image_id: 5442image_id: 5443image_id: 5444image_id: 5445image_id: 5446image_id: 5448

Und denn habe ich noch ein kurzes Video von der Ausfahrt machen können:


_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Dienstag 2. Mai 2017, 14:20
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.032s | 16 Queries | GZIP : Off ]