Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 19. Juni 2018, 08:46



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
C 10 klappert im Leerlauf 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. November 2008, 23:29
Beiträge: 290
Wohnort: 99713 Ebeleben
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
Zitat:
Wenn ich mich recht erinnere soll und darf der Motor nur mit
dem Handgashebel ausgeschaltet werden.


Ich hab nochmal in der Bedienungsanleitung nachgesehen.

- der Motor soll nur ausgestellt werden, indem der
Gashebel (Reglerhebel) in Stellung : "STOP" gestellt wird

- an anderer Stelle steht sinngemäß :
der Dekompressionshebel darf nicht zum Abstellen des
Motors verwendet werden.

_________________
Gruß Lutz

Alle sagten, das geht nicht !
Da kam Einer, der wußte das nicht und hat´s gemacht !


Donnerstag 13. September 2012, 18:53
Profil

Registriert: Montag 20. Juli 2009, 17:55
Beiträge: 55
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
Hallo Uli und Lutz,

Danke für Eure Rückmeldungen!
Ich werde also mal das Steuergehäuse abbauen ( der hintere Decke gibt nur Einblick ins Kurbelwellengehäuse, aber nicht auf das Pleuellager bzw. -zahnrad).
Wenn es wirklich ein Lagerschaden der Kurbelwelle, oder der Pleuelwelle ist... :o ...dann muss so ziemlich alles auseinander geschraubt werden, was der Farymann zu bieten hat. :oops:


Donnerstag 13. September 2012, 19:46
Profil

Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 22:15
Beiträge: 28
Wohnort: Bad Abbach
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
Hallo,

ich habe mittlerweile einen zweiten C10, dieser läßt sich mit dem Handgashebel abstellen.
Da ich meinen anderen sowieso zerlegen muß, weil Kühlwasser ins Motoröl läuft,
werde ich nachschauen warum er sich nicht abstellen läßt und was im Motor klappert.
Wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder.

viele Grüße

Manuel


Donnerstag 13. September 2012, 20:10
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3114
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
Hallo ihr beiden,


mit zwei Treckern hat's bei mir auch angefangen :mrgreen:

Wir haben übrigens noch Platz in der Datenbank für zwei C10 8-) 8-)

;) ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Donnerstag 13. September 2012, 20:18
Profil

Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 22:15
Beiträge: 28
Wohnort: Bad Abbach
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
Hallo,

bei uns waren es auch mal zwei Bulldogs:
ein Hanomag und ein MF , die sind noch von meinem Opa.
Mittlerweile haben wir 12 Bulldogs :D

viele Grüße

Manuel


Freitag 14. September 2012, 18:26
Profil

Registriert: Sonntag 23. September 2012, 13:21
Beiträge: 24
Wohnort: 68623 Lampertheim
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
hallo
das klappern kann eine verutschte zylinderkopfdichtung sein.
der motor (alle farymann)dürfen nur am handgashebel abgestellt werden.
beim abstellen am dekompressionshebel schlägt das ventil am kolben an.
mfg


Montag 24. September 2012, 10:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1304
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
ok jetzt wird die sache immer eindeutiger war mir garnich so bewusst dass man darauf so achten sollte wo man den motor abstellt, beim bm 15 is aber der deko hebel zum abstellen vorgesehen oder? habe ich jeden falls in der betriebsanweisung gesehen meine ich

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Montag 24. September 2012, 22:08
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3114
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: C 10 klappert im Leerlauf
masterpiece hat geschrieben:
...beim bm 15 is aber der deko hebel zum abstellen vorgesehen oder? habe ich jeden falls in der betriebsanweisung gesehen meine ich

Yepp!!
Der stammt ja auch von MWM ab ;) ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Montag 24. September 2012, 22:10
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.014s | 18 Queries | GZIP : Off ]