Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 14. August 2018, 08:44



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Öldruck 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. März 2008, 12:05
Beiträge: 416
Wohnort: 34355 Staufenberg
Beitrag Öldruck
Hallo Gemeinde hallo Zweitaktfahrer!Wieviel Öldruck habt ihr bei den Kornetts? Wieviel im kalten Zustand?Wieviel im Warmen Zustand?im Leerlauf und bei Vollast?Mit welchem Öl?Vielen Dank schonmal im Vorraus für die aufklärenden Antworten.Viele Grüsse!


Samstag 25. April 2015, 21:15
Profil

Registriert: Donnerstag 13. März 2008, 18:08
Beiträge: 95
Wohnort: 49479 Ibbenbüren
Beitrag Re: Öldruck
Hallo Zisch,
also bei meinem F12b habe ich max. einen Druck von 0,8 bar bei kaltem Motor. Wenn er warm wird geht er auf ca. 0,5 runter, im Standgas zeigt er dann manchmal kaum noch was an. Hat ihm aber wohl in über 60 Jahren (Bj. 1954) nicht geschadet ;) . Ich fahre seit einigen Jahren unlegiertes 30 er Öl, davor hat mein Vater immer das Altöl von seinem Daimler drauf getan.
Auch nach einer Motorüberholung (neuer Kolben, Kolbenringe) hat sich am Druck nichts verändert. Scheint wohl so konstruktionsbedingt zu sein, wenigstens bei meinem!

Noch was anderes:
Am letzten Augustwochenende veranstalten wir hier im Ort, (49479 Ibbenbüren-Uffeln) ein sogenanntes Kalkofenfest. Verbunden mit historischem Kalkbrennen ist auch eine Trecker-Oldtimer Ausstellung. Wir versuchen einmal einen Normag/Miag Schwerpunkt zu setzen. Bei uns in der Ecke laufen 5 Normag und ein Miag. Wäre schön wenn noch welche dazu kämen. Wäre das nichts für dich?
Ich werde die Veranstaltung in den nächsten Tagen im Forum noch veröffentlichen.

Gruß
Gisbert


Montag 27. April 2015, 19:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1305
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Öldruck
Ja das mit dem Treffen bin ich ja mal gespannt drauf, ist ja von mir auch nicht weit weg!

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Montag 27. April 2015, 20:58
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. März 2008, 12:05
Beiträge: 416
Wohnort: 34355 Staufenberg
Beitrag Re: Öldruck
Hallo.Das hört sich ja interessant an.Das mit dem Öldruck und das mit dem Fest.Danke für die Info und viele Grüsse!


Montag 27. April 2015, 22:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2009, 12:28
Beiträge: 119
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Öldruck
Hallo zusammen
bei meinem K12 ist der Öldruck mit kalten Motor ca 1,0 bar , wenn er warm ist geht er bissel runter so auf 0,7 bar. Immer im Standgas.


Dienstag 28. April 2015, 02:56
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: Öldruck
Hallo!
@Gisbert:
wenn bei der Motorüberholung nur Kolben und Kolbenringe erneuert wurden, kann sich am Öldruck natürlich nichts ändern. Die Kolbenlauffläche im Zylinder wird ja durch Spritzöl aus dem Kurbelgehäuse geschmiert, hat also mit dem Öldruck überhaupt nichts zu tun. Deine doch eher niedrigen Werte könnten entweder an einer defekten Ölpumpe liegen, oder, was ich für wahrscheinlicher halte, an "ausgenudelten" also verschlissenen Kurbelwellen- und Pleuellagern. Dadurch kann die Ölpumpe den Druck gar nicht mehr aufbauen, weil das Öl mehr oder weniger davonläuft, die Pumpe kommt gar nicht nach mit fördern.
Laut Bedienungsanleitung soll der Öldruck zwischen 0,8 und 1,8 bar liegen.

@zisch98: Mit eigenen Werten kann ich leider derzeit nicht dienen.

Gruß Frank :)


Dienstag 28. April 2015, 19:01
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. März 2008, 12:05
Beiträge: 416
Wohnort: 34355 Staufenberg
Beitrag Re: Öldruck
Hallo.Zuerst einmal Danke für die Informationen.Was habt Ihr für Manometer verbaut?0-3bar?0-5bar?Oder eine andere Einteilung?Ich möchte nämlich ein Manometer nachrüsten.Ich möchte natürlich nicht,daß zb das Manometer nur bis3 bar geht,aber im kalten zustand der Öldruck mehr wie 3bar sind und das Manometer dicke Backen macht.Andererseits möchte ich natürlich daß das Manometer so genau wie möglich anzeigt.Eine Einteilung von0-50bar wäre demnach schlecht,weil man ja keine Abweichung von 0,2bar erkennen würde.Deshalb meine Fragerei...Viele Grüsse!


Mittwoch 29. April 2015, 20:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2009, 12:28
Beiträge: 119
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Öldruck
Hallo Zisch,
da sprichst ein gutes Thema an. Mein Manometer im Normag geht bis 10 bar, frag mich ned ob das orginal da drin war. Ich finde es passt nicht zum angezeigten Bereich um 1 bar rum.
Am meinem Fahr D15 war es kaputt und ich hab eines aus dem allg, Maschinenbau eingebaut geht bis 4 bar. Da ist es bei kalten Motor fast auf Vollauschlag, pendelt zwischen 3,5 und 4,0.
Wenn der Motor gut warm ist im Sommer dann gehts im Leerlauf bis auf 0,5-0,7 runter.
Also denk ich mal passt es so einigermaßen. (Glück gehabt) :lol:
und vor allem vertrau ich dem neuen instrument mehr als so einem alten wo schon rostig ist.
Grüsse
Schlepperoldie


Mittwoch 29. April 2015, 23:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. März 2008, 12:05
Beiträge: 416
Wohnort: 34355 Staufenberg
Beitrag Re: Öldruck
Hallo Schlepperoldie und die anderen Interessierten.Genau wie Du es beschrieben hast meinte ich es!Ich denke,mit einem Manometer von 0-5 bar fahre ich am besten.Hat eigentlich jemand nur eine Ölduckleuchte verbaut?Wenn ja was habt ihr für einen Geber und woher habt ihr ihn?Es muss ja einer sein mit einem Gewinde M8x1,5.Viele Grüsse!


Donnerstag 30. April 2015, 18:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1305
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Öldruck
Ich habe vor kurzem mal eine Leuchte in den Wesseler eingebaut.
Der hat ein Gewinde von M10x1,5 (glaube ich jeden falls) und da habe ich einfach bei ebay nach gesucht und gefunden habe ich einen Schalter von irgend so einem Seat. Der schaltet schon bei 1,4 bar glaube ich, aber der Wesseler hat immer so einen Öldruck von 3 bis 5 bar, je nach dem wie warm, also passig denke ich.
Was will ich da mit sagen?
Wenn man die Parameter im Auktionshaus eingibt kommt man höchstwahrscheinlich brauchbare Ergebnisse. ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Donnerstag 30. April 2015, 19:35
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.014s | 16 Queries | GZIP : Off ]