Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 19. März 2019, 04:30



Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
MWM KD 215 Z 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 74
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Nun habe ich auch mein vorläufig letztes Problem "Standgas" gelöst.
Ich habe an den Fliehkraft-Gewichten die starken Federn gegen die dünnen Federn (Ein Forenmitglied nannte sie Kugelschreiber-Feder) ausgetauscht. Die im Motor verbaute Rückholfeder war wohl zu schwach gegen die starken an den Gewichten und haben dadurch den Motor immer mehr auf Drehzahl gebracht. Leider hat der Motor keinen Einstellschraube für die untere Drehzahl, die bestimme ich aber mit der Handgasstellung.
Jetzt kann der TÜV kommen, dann wird die erste Ausfahrt zeigen ob alles in Ordnung ist. Das wird dann nochmal spannend.
MfG.
NG SEPP

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133


Dienstag 15. Mai 2018, 11:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 74
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Hallo Normagfreunde,
nach einer tollen Schleppersaison kann ich sagen, der Neuaufbau des MWM KD 215 Z Motors und Einbau in meinen zuvor mit einem Deutz F2 M 414 Motor bestückten NG 22 war ein Erfolg.
Der Motor hat richtig Kraft und läuft wie ein Uhrwerk. Zum Glück habe ich einen Anlasser, denn von Hand bekomme ich den aufgrund der hohen Kompression nur noch im warmen Zustand angedreht. Leider läuft er immer noch nur 20 km/h.
Vielleicht lasse ich mir doch noch einen schnelleren Schneckentrieb anfertigen.
MFG.
NG SEPP

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133


Dienstag 22. Januar 2019, 12:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1388
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Hallo,
hast du dir schon neue Gedanken bezüglich deines Getriebes gemacht? Also wenn du das wirklich durchziehst und dein aktuelles gut erhaltenes Schneckenrad abtreten willst, melde ich hier schon mal Vorkaufsrecht an :lol:
Meins scheint nämlich völlig im Eimer zu sein…

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Freitag 22. Februar 2019, 14:40
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 74
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Hallo Marvin,
ja ich werde mir einen schnelleren Radsatz anfertigen lassen. Habe mir den kommenden Winter dafür vorgemerkt. Zuerst muß ich zwei Schlepper verkaufen, damit mal wieder ein paar Euronen zurück kommen. Natürlich räume ich dir ein Vorkaufsrecht ein.
Bis wann bist du soweit mit deinem Schlepper.
MfG. NG SEPP

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133


Mittwoch 6. März 2019, 19:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1388
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Guten Morgen,
bei mir wird es auch noch nicht so eine Eile haben. Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, dass ich das vor dem Sommer aus einander habe und denn kann ich mich ja auch immer noch zuerst um die Handbremse und das Schaltgetriebe kümmern, das dauert ja auch.
Was aber noch Interessant ist: Ich habe mittlerweile mit Gutterfan Martin gesprochen. Der hat auch noch mehrere Getriebe da. Dabei hat er festgestellt, dass Schnecken und Schneckenräder mit unterschiedlichen Zähne- und Gängezahlen verbaut wurden. Das könnte also bedeuten, dass es vielleicht zwei unterschiedliche Übersetzungen gab?!? Dafür müsste man das mal genau Zählen. Aber sowohl Martin, als auch ich kommen da aktuell nicht zu. Rein von unseren Fotos her könnte es sich aber um die gleiche Übersetzung handeln, bloß einmal mit 2 auf 22 und einmal 3 auf 33. Das würde ja genau das gleiche entsprechen.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 7. März 2019, 08:10
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 74
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Hallo Marvin,
mit Gutterfan hatte ich auch schon Kontakt, habe auch schon Hilfe und Teile von ihm bekommen.
Interessant sind die Übersetzungen.
2 zu 22
3 zu 33 und ich habe 1 zu 29.
Da unsere Motoren 1500 U/min. drehen, müsste der Schlepper mit 3 zu 33 Übersetzung fast 3x so schnell wie meiner sein. Das muß ich mir noch genau ausrechnen.
MfG.
NG SEPP

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133


Donnerstag 7. März 2019, 12:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1388
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Ich weiß noch nicht so wirklich ob wir uns richtig verstanden haben :? Ich meinte damit, dass die Schnecke drei Gänge hat und das Schneckenrad 33 Zähne. Das macht eine Übersetzung von 1 zu 11. Wobei das wirklich nur vom Foto so geschätzt war. Es kann ja sein, dass wenn ich mal genau Zähle auch nur 29 Zähne feststelle. Dann wäre die Übersetzung wirklich mit 3:29 drei mal so hoch wie 1:29. Bist du dir denn sicher, dass die Schnecke wirklich nur eingängig ist?

Ich werde mal eine Rechnung anstellen...

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 7. März 2019, 13:55
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1388
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Ich habe mal jüst ein Paar Konstellationen durch gerechnet.

Die Ausgangsparameter sind:
1500 min-1 Motordrehzahl
Der vierte Gang ist 1/1 übersetzt
9,5-24 Reifen mit Abrolldurchmesser 3217 mm (also schon recht groß)

Da kämen wir beim realistischsten Fall bei einer zweigängigen Schnecke und 29 Zähnen auf 19,9 km/h. Wäre die Schnecke nur eingängig kämen nur 10 km/h heraus, so langsam wirst du nun auch nicht unterwegs sein :lol:
Bei der dreigängigen Schnecke werden es denn vermutlich deutlich mehr als 33 Zähne sein, da sonst eine Geschwindigkeit von über 26 km/h erreicht werden würde, das hört sich für mich zu schnell an. Aber ich werde bei mir heute Abend konkret nachzählen. ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 7. März 2019, 14:50
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3239
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
NG SEPP hat geschrieben:
...Leider läuft er immer noch nur 20 km/h.
Vielleicht lasse ich mir doch noch einen schnelleren Schneckentrieb anfertigen.
MFG.
NG SEPP

Lass dich doch mal an einer Schleppstange von einem schnelleren Schlepper mit 25 km/h - und wenn du danach noch Lust hast 8-) - mit noch höherer Geschwindigkeit ziehen...
Vielleicht verzichtest du dann aufgrund der Fahreigenschaften auf ein "Frisieren" :lol:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Donnerstag 7. März 2019, 18:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1388
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: MWM KD 215 Z
Moin,
ich habe gestern Abend noch mal nachgezählt bei mir, aber das ist gar nicht so einfach sich nicht zu verzählen bei dem gekurbel :lol:
Aber ich meine jedenfalls es wären 27 Zähne und zwei Gänge, also noch mal wieder anders. Nach meiner Rechnung von oben würde das dann 21,4 km/h ergeben.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Freitag 8. März 2019, 07:39
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.020s | 14 Queries | GZIP : Off ]