Normag-Forum.de
http://normag-forum.de/

NG 16 mit einigen Fehlschlägen
http://normag-forum.de/viewtopic.php?f=11&t=4130
Seite 4 von 4

Autor:  Normag-Uli [ Freitag 2. Juli 2021, 23:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

x19auto hat geschrieben:
...
In Alsfeld war da immer ne Frau die alle möglichen Anleitungen verkaufte. Adresse hab ich leider keine in meinen Sammlungen. Wer weiss was?
In diesem Sinne, wünsche noch einen schönen, kalten 1. Mai

Jürgen


Hallo Jürgen,

möglichweise ist das diese Frau hier:

Frau M.C.M. van Schie, Tel. /Fax: (0031) 20-6164375 ( Tel. nur abends), E-Mail: landbouw@hetnet.nl

Autor:  x19auto [ Mittwoch 14. Juli 2021, 20:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Danke Uli, genau das ist sie.
Gruss Jürgen

Autor:  Bergvarimot [ Freitag 20. August 2021, 21:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Servus, es geht weiter.
Bin jetzt in letzter Zeit einiges gefahren aber noch nicht sehr zufrieden.
Das „Leistungsloch“ macht echt kein Spaß.
Hier nochmal ein Bild des Brennstoffnockens.
Würde gerne mal eure Meinung dazu wissen und hat jemand ne gute Adresse für nen neuen bzw zum überarbeiten?

Lg Leon

Dateianhänge:
50841878-B308-45A1-9AB6-A9B0F13CFEBD.jpeg
50841878-B308-45A1-9AB6-A9B0F13CFEBD.jpeg [ 1.43 MiB | 836-mal betrachtet ]

Autor:  NG SEPP [ Sonntag 22. August 2021, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Da hilft nur eins:
Nocken und Rolle erneuern.
MfG
NG SEPP

Autor:  masterpiece [ Montag 23. August 2021, 08:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Ja der nocken sieht echt übel aus, da kann ich mir schon vorstellen, dass du im mittleren Drehzahlbereich ein Leistungsloch hast.
Einen Kontakt habe ich da leider nicht für dich. Hast du schon mal bei dem Motoreninstandsetzer deines Vertrauens nachgefragt?

Autor:  Normag-Uli [ Montag 23. August 2021, 13:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Was ist denn hiermit:

https://www.ebay.de/itm/153274415953?ha ... SwF5Vb-ECv

Autor:  Bergvarimot [ Freitag 27. August 2021, 20:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NG 16 mit einigen Fehlschlägen

Servus zusammen,
Ich habe besagten Regler aus dem link gekauft und er ist heute angekommen.
Hat hier evtl jemand Tipps und Tricks für den Förderbeginn richtig einzustellen?
Und welcher Wert stimmt, 28 oder 32 Grad?

Lg Leon

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/