Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 18. Juni 2018, 17:19



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Blinkerrelais K12 
Autor Nachricht

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 61
Beitrag Blinkerrelais K12
Liebe K12 Freunde,
mein Blinker funktioniert. Leider leuchtet die Blinkeranzeige im Armaturenbrett (weniger Brett als Blechhaube, wie ihr wisst) nur einmal auf. Dann vergißt man regelmäßig, den Blinker wieder zurückzuschalten und fährt die ganze Strecke mit Blinker.
Kann man das Relais leicht abbauen, ohne etwas anderes zu demontieren? Und wo bekommt man ein neues Relais?

Da ich kein Schlosser und schon gar kein Elektriker bin, sind doch diese Fragen erlaubt, oder?

Danke für die Antworten.
Gruß

_________________
H.C.M.


Dienstag 16. Februar 2016, 16:44
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3114
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Blinkerrelais K12
Hallo,

ich kann dir jetzt nicht sagen, wo das Relais genau sitzt, montiert jeder woanders.
Aber bevor du ein neues kaufst, solltest du erstmal kontrollieren, ob alles richtig angeschlossen ist.
Oft werden bei der Nachrüstung der Warnblinkanlage Fehler gemacht bzw. Komponenten verbaut, die nicht so ganz zusammen passen (hat bei mir auch etwas gedauert :oops: )

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Dienstag 16. Februar 2016, 19:41
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 88
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Blinkerrelais K12
und mal prüfen welche Birnen eingebaut sind. Der passende Wert zum Relais ist auf diesem aufgedruckt, z.B. 4x21 Watt. Dann sollten auch 21 Watt Birnen verwendet werden sonst reicht der Strom nicht um die Kontrollleuchten sicher durchzuschalten.
Soffitten sind häufig nur 18W, es gibt sie aber auch in 21.
Das Blinkrelais ist entweder ein runder Alubecher oder ein schwarzer Plastikkasten, sollte zu finden sein an dem übersichtlichen Schlepper :-)
Bei meinem sitzt es direkt hinter dem Blinkschalter in der "Armaturenhaube" gut zugänglich. Beim Ausbau unbedingt auf die Klemmenbezeichnung achten!


Dienstag 16. Februar 2016, 23:01
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1067
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: Blinkerrelais K12
Also hierzu kann ich nur sagen das ich einen Blinkerschalter mit integrierten Lichter habe (3 rote) und die Blinken am
Blinkerschalter an der Lenksäule bei mir !!! ;)

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Sonntag 28. Februar 2016, 13:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 19 Queries | GZIP : Off ]