Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 28. März 2023, 19:30



Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern 
Autor Nachricht

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 194
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallo T.Range was für einen Normag Tüp hast Du Gruß Josef (sepp)


Mittwoch 12. Oktober 2022, 20:47
Profil

Registriert: Freitag 30. September 2022, 10:05
Beiträge: 60
Wohnort: 58739 Wickede Ruhr
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Ach total vergessen zu erwähnen ich Dulli, eine vernünftige Vorstellung von mir und Trecker kommt auch noch zeitnah.

Ich habe einen NG16 Baujahr 1951 (Fahrgestellnummer 180748)

Gruß
Timo

_________________
Normag NG16 - 1951
Massey Harris Pony 812 - 1954
Massey Harris Pony 812 - 1955


Mittwoch 12. Oktober 2022, 21:01
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 194
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallo T.Range die bremsbeläge haben die maße kurz 290(287)x50x6mm die langen 330(327)x50x6.Die Rohrnieten die maße 10x4mm. Es gibt einen federsatz bei delegro mit der nummer 740 001 004 und bei delegro auch beläge. Die simmerringe pro seite 2stück 80x100x10. Die rundschnurring 40/50x5mm.Gruß Josef(sepp)


Mittwoch 12. Oktober 2022, 23:10
Profil

Registriert: Freitag 30. September 2022, 10:05
Beiträge: 60
Wohnort: 58739 Wickede Ruhr
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Guten Morgen,
vielen Dank Josef, muss ich denn auch den RWDR und den Rundschnurring zwingend austauschen oder ist es nur empfehlenswert? Oder kommen die automatisch mit raus, sobald man die Trommel abnimmt?

Gruß Timo

_________________
Normag NG16 - 1951
Massey Harris Pony 812 - 1954
Massey Harris Pony 812 - 1955


Montag 17. Oktober 2022, 09:12
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3989
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallo Timo,

wenn du das eh einmal auseinander hast, würde ich die Simmerringe und den Rundschnurring gleich mitmachen.

Kleiner Tipp: Nicht beide Seiten gleichzeitig auseinanderrupfen - so kannst du immer nochmal nachschauen wie das zusammengebaut war ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Es gibt keine dummen Fragen - es gibt nur dumme Antworten ;)

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23K
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Montag 17. Oktober 2022, 11:45
Profil

Registriert: Freitag 30. September 2022, 10:05
Beiträge: 60
Wohnort: 58739 Wickede Ruhr
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallo Uli,
gut dann werde ich das mal direkt mitmachen. Ärgerlich, ich hab letzte Woche erst Dichtringe, Kugellager und Kegellager bestellt. Also 1x extra Versandkosten bezahlen. :P

Ja genau, gute Idee. Ich mache zusätzlich auch noch immer Fotos von allem zur Dokumentation und für eventuelle Nachforschungen.
Ich werde aber beide Seiten direkt auf machen, um zu sehen ob ich nen Satz Federn brauche. Die linke Seite lässt nämlich manchmal nicht los nachdem die Handbremse wieder gelöst wurde.

Gruß Timo

_________________
Normag NG16 - 1951
Massey Harris Pony 812 - 1954
Massey Harris Pony 812 - 1955


Montag 17. Oktober 2022, 11:57
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3989
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
T.Range hat geschrieben:
Hallo Uli,
gut dann werde ich das mal direkt mitmachen. Ärgerlich, ich hab letzte Woche erst Dichtringe, Kugellager und Kegellager bestellt. Also 1x extra Versandkosten bezahlen. :P

...

Nur mal so am Rande:

https://www.ekugellager.de/versandoptionen

Nein - ich bekomme keine Provision :roll: ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Es gibt keine dummen Fragen - es gibt nur dumme Antworten ;)

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23K
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Montag 17. Oktober 2022, 13:00
Profil

Registriert: Freitag 30. September 2022, 10:05
Beiträge: 60
Wohnort: 58739 Wickede Ruhr
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Gut, die haben aber schonmal nicht das Kegellager was ich letzte Woche brauchte. :D
Aber trotzdem vielen Dank :)

_________________
Normag NG16 - 1951
Massey Harris Pony 812 - 1954
Massey Harris Pony 812 - 1955


Montag 17. Oktober 2022, 13:47
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 194
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallo Timo,

mach nicht eine Seite neue Federn rein, sondern mach beide Seiten neu, weil wahrscheinlich sind beide Seiten alt. Sonst kann es sein, dass du in einem Jahr die eine Seite wo alte Federn drin sind wieder von vorne anfangen kannst. Am besten neue Beläge, neue Simmerringe und neue Federnsätze, es schaut zwar aus dass es viel Geld kostet aber auf die Dauer lohnt sich das. Gruß Josef (sepp)


Montag 17. Oktober 2022, 18:41
Profil

Registriert: Freitag 30. September 2022, 10:05
Beiträge: 60
Wohnort: 58739 Wickede Ruhr
Beitrag Re: Bremsbeläge, Simmerringe, Achslager, Schnurring erneuern
Hallöchen Josef,
ja klar, wenn dann mache ich beide Seiten. Das meinte ich damit, dass ich erst beide Seiten auf mache um zu schauen, ob eine defekt ist ... dann würde ich halt 2 Sätze bestellen.

Gruß Timo

_________________
Normag NG16 - 1951
Massey Harris Pony 812 - 1954
Massey Harris Pony 812 - 1955


Montag 17. Oktober 2022, 19:38
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.012s | 16 Queries | GZIP : Off ]