Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 01:17



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Normag NG 23 
Autor Nachricht

Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 18:17
Beiträge: 15
Beitrag Normag NG 23
Hallo zusammen !
Erst einmal möchte ich mich vorstellen !
Ich bin 71 Jahre jung , komme aus dem Rhein - Main Gebiet und bin vor 5 Jahren nach Bayern aufs Land gezogen .
In meiner alten Heimat kannte ich Traktoren nur von Bildern . Um mich in meiner neuen Heimat breit zu machen , ging ich zu einem Verein der altes Brauchtum hütet . Nun habe ich die Traktorenabteilung übernommen , ca 60 Stück . Darunter auch 2 Normag - Zorge . Einen F 12b aus dem Jahre 1954 und einen NG 23 aus dem Jahre 1949 .
Nun möchte ich den Großen zulassen . Leider haben wir vom Verein keinerlei Unterlagen von diesen Fahrzeugen .
Ich hoffe auf diesem Wege vieleicht Fotokobien von allen nur erdenklichen Unterlagen zu bekommen um beim TÜV und der Wartung das richtige zu tun.
Meine Daten zu den Fahrzeugen sind :
Typ : NG 23
Motornr : 6780
Fgnr: 142521 N
Bj : 1949
Ich freue mich auf Euere Antwort : Viele Grüße : Emil

_________________
Wenn Du einen Schreibfehler findest , kanst Du ihn behalten .


Freitag 13. Januar 2017, 19:09
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3138
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Normag NG 23
s´wärmsche hat geschrieben:
masterpiece hat geschrieben:
Das hätte ich nicht gedacht, dass es so was heute noch gibt :shock:

Hallo zusammen !
Erst einmal möchte ich mich vorstellen !
Ich bin 71 Jahre jung , komme aus dem Rhein - Main Gebiet und bin vor 5 Jahren nach Bayern aufs Land gezogen .
In meiner alten Heimat kannte ich Traktoren nur von Bildern . Um mich in meiner neuen Heimat breit zu machen , ging ich zu einem Verein der altes Brauchtum hütet . Nun habe ich die Traktorenabteilung übernommen , ca 60 Stück . Darunter auch 2 Normag - Zorge . Einen F 12b aus dem Jahre 1954 und einen NG 23 aus dem Jahre 1949 .
Nun möchte ich den Großen zulassen . Leider haben wir vom Verein keinerlei Unterlagen von diesen Fahrzeugen .
Ich hoffe auf diesem Wege vieleicht Fotokobien von allen nur erdenklichen Unterlagen zu bekommen um beim TÜV und der Wartung das richtige zu tun.
Meine Daten zu den Fahrzeugen sind :
Typ : NG 23
Motornr : 6780
Fgnr: 142521 N
Bj : 1949
Ich freue mich auf Euere Antwort : Viele Grüße : Emil

Noch ein NG23 mit dem "N" hinter der sechsstelligen Fahrgestell-Nummer :o :o
Einen Brief habe ich leider auch nicht :cry:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Freitag 13. Januar 2017, 21:33
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3138
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Normag NG 23
Die korreke Hersteller-Schlüssel-Nr. ist jedenfalls die 0530, die Typ-Schlüssel-Nr. für den NG23/NG23K ist die 215.
Einige andere Daten sollten sich aus unserer Datenbank bzw. den Typenschildern von Schlepper und Motor ergeben.
In die Datenbank hab ich deinen Schlepper schon eingetragen

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Samstag 14. Januar 2017, 19:22
Profil

Registriert: Freitag 14. März 2008, 15:03
Beiträge: 177
Wohnort: 84076 Pfeffenhausen
Beitrag Re: Normag NG 23
Hallo Normag Freund Emil deine tel. wehre nicht schlecht sonst weiß man nicht was du vom NG23 alles brauchst meine tel. ist 01757515100 Gruß Josef(Sepp)


Montag 16. Januar 2017, 17:57
Profil

Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 18:17
Beiträge: 15
Beitrag Re: Normag NG 23
Josef hat geschrieben:
Hallo Normag Freund Emil deine tel. wehre nicht schlecht sonst weiß man nicht was du vom NG23 alles brauchst meine tel. ist 01757515100 Gruß Josef(Sepp)

Hallo Sepp !!!
Danke für Deine Antwort .
Ich komme aus Bad Windsheim im Fränkischen .Meine Rufnr. ist 09841-6820871 .
Da ich keinerlei Unterlagen über das Fahrzeug habe , ist mir momentan alles recht .
Am Rechtesten wäre mir eine Kopi vom Fahrzeugprief da ich ja im laufe des Jahres den Oldie anmelden wollte .
Gruß : Emil

_________________
Wenn Du einen Schreibfehler findest , kanst Du ihn behalten .


Montag 16. Januar 2017, 18:31
Profil

Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 18:17
Beiträge: 15
Beitrag Re: Normag NG 23
Normag-Uli hat geschrieben:
Die korreke Hersteller-Schlüssel-Nr. ist jedenfalls die 0530, die Typ-Schlüssel-Nr. für den NG23/NG23K ist die 215.
Einige andere Daten sollten sich aus unserer Datenbank bzw. den Typenschildern von Schlepper und Motor ergeben.
In die Datenbank hab ich deinen Schlepper schon eingetragen

Hallo Uli !
Und noch eine Normag - Zorge . Den Typ hab ich nicht , doch er hat einen Farymann Motor , 762 ccm , Fgnr. 250014 und ist aus dem Jahre 1953 .
Der F 12 b hat 12 PS , 1274 ccm , Motornr. L114 / 12A , Fg. 253665 aus dem Jahre 1954.
Viele Grüße : Emil

_________________
Wenn Du einen Schreibfehler findest , kanst Du ihn behalten .


Mittwoch 18. Januar 2017, 19:11
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3138
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Normag NG 23
s´wärmsche hat geschrieben:
Normag-Uli hat geschrieben:
Die korreke Hersteller-Schlüssel-Nr. ist jedenfalls die 0530, die Typ-Schlüssel-Nr. für den NG23/NG23K ist die 215.
Einige andere Daten sollten sich aus unserer Datenbank bzw. den Typenschildern von Schlepper und Motor ergeben.
In die Datenbank hab ich deinen Schlepper schon eingetragen

Hallo Uli !
Und noch eine Normag - Zorge . Den Typ hab ich nicht , doch er hat einen Farymann Motor , 762 ccm , Fgnr. 250014 und ist aus dem Jahre 1953 .

Das ist ein C10 Typ-Schlüssel-Nr. 202
s´wärmsche hat geschrieben:
Der F 12 b hat 12 PS , 1274 ccm , Motornr. L114 / 12A , Fg. 253665 aus dem Jahre 1954.
Viele Grüße : Emil

Der F12b hat die Schlüssel-Nr. 201
L114 / 12A ist die Typenbezeichnung des Motors, nicht die Motor-Nr. ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Donnerstag 19. Januar 2017, 00:00
Profil

Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 18:17
Beiträge: 15
Beitrag Re: Normag NG 23
Normag-Uli hat geschrieben:
s´wärmsche hat geschrieben:
Normag-Uli hat geschrieben:
Die korreke Hersteller-Schlüssel-Nr. ist jedenfalls die 0530, die Typ-Schlüssel-Nr. für den NG23/NG23K ist die 215.
Einige andere Daten sollten sich aus unserer Datenbank bzw. den Typenschildern von Schlepper und Motor ergeben.
In die Datenbank hab ich deinen Schlepper schon eingetragen

Hallo Uli !
Und noch eine Normag - Zorge . Den Typ hab ich nicht , doch er hat einen Farymann Motor , 762 ccm , Fgnr. 250014 und ist aus dem Jahre 1953 .

Das ist ein C10 Typ-Schlüssel-Nr. 202
s´wärmsche hat geschrieben:
Der F 12 b hat 12 PS , 1274 ccm , Motornr. L114 / 12A , Fg. 253665 aus dem Jahre 1954.
Viele Grüße : Emil

Der F12b hat die Schlüssel-Nr. 201
L114 / 12A ist die Typenbezeichnung des Motors, nicht die Motor-Nr. ;)

Danke Uli

_________________
Wenn Du einen Schreibfehler findest , kanst Du ihn behalten .


Donnerstag 19. Januar 2017, 17:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 22:42
Beiträge: 21
Wohnort: 91080 Spardorf
Beitrag Re: Normag NG 23
Hallo Emil,
ich hab dir vor paar Tagen eine PN geschickt, schau da mal rein. (ganz oben bei neue Nachrichten)
Ich kann dir evtl. einiges schicken und helfen. :)

Gruß Stefan


Freitag 20. Januar 2017, 20:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.032s | 16 Queries | GZIP : Off ]