Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 19. April 2021, 11:26



Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Neuzugang mit NG 20 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3697
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Schau mal hier:

https://www.ebay.de/itm/2x-Bremsbacken- ... SwpbFbeAoW

https://www.ebay.de/itm/Normag-Zorge-NG ... SwOzNalvXi

https://www.ebay.de/itm/4x-Bremsbacken- ... SwhKVf5LUa

NG16 und NG20 haben die gleichen Bremsen

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Mittwoch 3. März 2021, 14:35
Profil

Registriert: Samstag 26. Dezember 2020, 12:09
Beiträge: 13
Wohnort: 46348 Raesfeld
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Nachdem nun die Bremstrommel runter ist, stelle ich fest, das eine Bremsbacke an einer Seite ca.0,75 cm abgeschliffen ist. Die Backe hat an der Innenseite der Bremstrommel Reibkontakt.
Die Achse lässt sich ca 3/4 cm hin und her bewegen. Die rutscht dabei durch das Kugellager. Ist das denn richtig. Ferner fehlen zwischen Lager und Wellendichtringe die Ausgleichsscheiben(lt. Achszeichnung Nr. 11-13.) Wer hat Kenne davon und kann mir mit techn. Verständnis helfen. Ferner haben ich folgende Frage, welcher Normagfreund wohnt in der näheren Umgebung von PLZ 46348 Raesfeld. Würde mich über Kontaktaufnahme sehr freuen. Hdy: 01707542608.


Samstag 6. März 2021, 19:09
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3697
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
TreckerGB/NG20 hat geschrieben:
...Ferner haben ich folgende Frage, welcher Normagfreund wohnt in der näheren Umgebung von PLZ 46348 Raesfeld. Würde mich über Kontaktaufnahme sehr freuen. Hdy: 01707542608.

Schreib deinen Wohnort doch bitte in dein Profil, dafür ist das Feld schließlich da ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Samstag 6. März 2021, 20:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1667
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Ich kriege es tatsächlich nicht mehr auf die Kette. Ich habe bei mir selber zu wenig Fotos gemacht damals, aber scheinbar ist die Konstruktion anders als beim NG 22. Beim NG 22 sind es ja Schrägrollenlager, aber bei dir sind es wirklich Kugellager oder? Wenn ich das jetzt richtig sehe Drückt die äußere Zentralmutter über die Trommel und die Scheiben die Kugellager an, damit wäre das normal, dass du die Achse jetzt bewegen kannst. Mit montierter Trommel und Mutter bewegt sich dann nichts mehr. Die Ausgleichsscheiben 0,1 und 0,2 mm verstehe ich so, dass du die dazwischen legen musst damit das mit dem Sicherungssplint der Zentralmutter passt ohne Luft und ohne zu große Luft. Wenn es ohne ging ist es ja auch OK. Aber das ist jetzt alles ohne Gewähr, ich bin da leider nicht mehr so richtig drin... :?
Übrigens zieh nicht zu doll an der Achse, sonst hakt sich die Differentialsperre aus (auf der rechten Seite) und fällt runter, denn musst du die ganze Achse zerlegen.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Samstag 6. März 2021, 21:47
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Dienstag 10. Februar 2009, 19:09
Beiträge: 24
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Dateianhang:
november 2011 1872.jpg
november 2011 1872.jpg [ 947.35 KiB | 592-mal betrachtet ]
Dateianhang:
november 2011 1872.jpg
november 2011 1872.jpg [ 947.35 KiB | 592-mal betrachtet ]
Hallo TreckerGB
Sehen deine Bremsen so aus? Waren die Clipse auch noch dran die die Bremsbacken halten.


Sonntag 7. März 2021, 21:18
Profil

Registriert: Dienstag 10. Februar 2009, 19:09
Beiträge: 24
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Fotos klappt nicht immer


Dateianhänge:
104.JPG
104.JPG [ 946.65 KiB | 592-mal betrachtet ]
104.JPG
104.JPG [ 946.65 KiB | 592-mal betrachtet ]
Sonntag 7. März 2021, 21:19
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3697
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Dieter hat geschrieben:
Fotos klappt nicht immer

Fotos gehören ja auch in die Galerie 8-)

Ist das dein NG28?
Blau sieht mir ja stark nach NG23 Baujahr 1948/49 aus :o

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Sonntag 7. März 2021, 21:26
Profil

Registriert: Dienstag 10. Februar 2009, 19:09
Beiträge: 24
Wohnort: Warendorf
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Ja ist mein NG 28. Der war komplett Blau bis auf den Rechten Achstrichter , der war Deutzgrün.
Habe auch noch eine ganze Fotodokumentation davon als Ich vor über 13 Jahre damit angefangen bin , Aber das Hochladen klappt bei mir nicht und habe dann keine gedult mehr. Gehe lieber in die Werkstatt.
Wenn die einen Bremsbacke doch so weggeschliffen ist, ist die doch nicht mehr gehalten worden durch die Stifte oder seh ich das falsch?
Gruß Dieter


Sonntag 7. März 2021, 21:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1667
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
Ja in irgnendeiner Form sind an den Backen immer Federn dran, die diese von der Trommel weg ziehen. Bei Dieters Bremse sind is Federclipse, bei meinem NG 22 sind es Spiraldruckfedern. Irgendwas muss es da geben. Das ist ein guter Ansatz, vielleicht fehlt das bei dir und die Backen schleifen deswegen an der Trommel?

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Sonntag 7. März 2021, 21:37
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Samstag 26. Dezember 2020, 12:09
Beiträge: 13
Wohnort: 46348 Raesfeld
Beitrag Re: Neuzugang mit NG 20
masterpiece hat geschrieben:
Ja in irgnendeiner Form sind an den Backen immer Federn dran, die diese von der Trommel weg ziehen. Bei Dieters Bremse sind is Federclipse, bei meinem NG 22 sind es Spiraldruckfedern. Irgendwas muss es da geben. Das ist ein guter Ansatz, vielleicht fehlt das bei dir und die Backen schleifen deswegen an der Trommel?

Hey Masterpiece, Ich habe die Explosionszeichnung vom NG 16/NG 20 genau studiert. Ergebnis: zwischen Kugellager und den beiden Wellendichtungen sind normalerweise 2 odere 3 Distanzscheiben verbaut. Dann folgt der O-Ring. Genau diese Teile waren bei dieser Achsseite garnicht mehr vorhanden. Daher rührte auch das große Achsspiel (hin und her). Ich habe jetzt die Teile besorgt, eingebaut und schon ist alles oK. Es schleift nichts mehr. Aber: die Bremsleistung, oder Bremskraft lässt zu Wünschen übrig. Ich muss richtig in die Eisen steigen, damit dere Trecker zum stehen kommt. Ist das bei dieser Trommelbremse normal ? Oder4 sollte m,an die Beläge erneuern, obwohl die noch bestens aussehn.


Montag 8. März 2021, 20:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.035s | 16 Queries | GZIP : Off ]