Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 13. November 2018, 03:14



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Stock Holzgas-Rückbau 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3151
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Stock Holzgas-Rückbau
Hallo zusammen,

nachdem den Stock niemand haben wollte, hab ich mich erbarmt und teilweise auf Umwegen erstanden :mrgreen:

Es wird wohl noch ein paar Tage dauern, bis ich Fortschritte vermelden kann.

Hier die Bilder, wie er aussah, als Christian ihn abgegeben hat:

image_id: 3817

image_id: 3820

image_id: 3821

image_id: 3822

Zwischenzeitlich wurde ihm der Motor entnommen und ich habe nun einen Bausatz-Motor 8-)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Freitag 6. April 2012, 15:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. November 2008, 23:29
Beiträge: 290
Wohnort: 99713 Ebeleben
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Zitat:
....nachdem den Stock niemand haben wollte,....


Hi Uli,

so würde ich das nicht unbedingt sehen ;) . Gehabt hätt ich den
auch gerne ............ .

Bin gespannt, wie Du ihn wieder flott bekommst.

Viel Erfolg und Spaß dabei. Halt uns auf dem laufenden :D .

_________________
Gruß Lutz

Alle sagten, das geht nicht !
Da kam Einer, der wußte das nicht und hat´s gemacht !


Freitag 6. April 2012, 15:57
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1765
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Na dann viel Erfolg Uli beim puzzlen 8-)
Denk aber drann du soltest aber auch mal was fertig bekommen. Ich sehe schon wie schwer es bei einen Schlepper sein kann aber du mit deinen 8 wird das schon schwerer :(


Freitag 6. April 2012, 16:55
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 16. November 2010, 08:55
Beiträge: 53
Wohnort: 6301BB Valkenburg
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Viel Erfolg mit denn ex-Holzgas Stock, Schwere aufgabe aber es lohnt so ein extrem seltenes Stuck zu restaurieren!

mfg Marco


Montag 9. April 2012, 11:13
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 14:29
Beiträge: 516
Wohnort: 15345 Rehfelde
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
ja mensch uli der marco hat recht versuch doch wieder auf holzgas zu bauen der kessel muß ja nicht gehen nur das er optisch wieder so aussieht ich glaub nen originaler exiztiert nicht mehr... :D


Montag 9. April 2012, 18:11
Profil

Registriert: Dienstag 16. November 2010, 08:55
Beiträge: 53
Wohnort: 6301BB Valkenburg
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Das ist was Ich meine :!:


Montag 9. April 2012, 18:33
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 16. November 2010, 08:55
Beiträge: 53
Wohnort: 6301BB Valkenburg
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Uber Holzgas gesprochen: http://oldtimerdurben.de/details/1378_n ... highlight/
Und Durben hat auch noch ein 'normalen' Stock zu verkaufen :!:

wird wieder Zeit fur denn Lotto mir fehlen leider die $$$ :roll: :(


Montag 9. April 2012, 18:39
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1765
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Gibt es denn Bilder wie der Holzgas-Stock ausgesehen hat :?:


Montag 9. April 2012, 18:50
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3151
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Hawk hat geschrieben:
Gibt es denn Bilder wie der Holzgas-Stock ausgesehen hat :?:

Große Unterschiede gab's da wohl nicht :? die Holzgaser sahen irgendwie alle recht ähnlich aus, es gab ja auch nur drei legitimierte Hersteller von Motoren: Deutz, Güldner und MWM - war ja alles "vereinheitlicht". Lanz hatte seinen Glühkopf auf Holzgas umgebaut und es gab auch noch welche mit Ford-Holzgas-Motoren, die wohl aus dem LKW-Bereich stammten.
Ich habe bisher nur Bilder von Normag, Eicher und Hela gesehen - aber noch keinen davon live.

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Montag 9. April 2012, 19:19
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1765
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Stock Holzgas-Rückbau
Dann erweitere ich hiermit mal dein Wissen ;) http://www.google.de/imgres?q=miag+holz ... 2,s:0,i:70
Der hatte ein Ford Motor drin.


Montag 9. April 2012, 20:14
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.040s | 14 Queries | GZIP : Off ]