Normag-Forum.de
http://normag-forum.de/

Normag NG 22 Füllmengen
http://normag-forum.de/viewtopic.php?f=25&t=3694
Seite 1 von 1

Autor:  unirina [ Mittwoch 27. April 2016, 13:40 ]
Betreff des Beitrags:  Normag NG 22 Füllmengen

Hallo
Ich bin neu hier im Forum und seit ca. 4 Wochen Besitzer eines NG 22 Baujahr 1940. Da wir, meine Söhne und ich den Traktor nun fit für den TÜV machen wollen sollen nun erst mal alle Öle gewechselt werden. Motor und Getriebe Öl haben wir abgelassen und aus dem Motor den alten Ölschlamm so gut wies geht entfernt. Nun soll der Motor und das Getriebe erst mal mit Billig Öl gespült werden. Das alte ÖL war eigentlich nur noch Schlamm und undefinierbar. Bedienungsanleitungen waren leider keine mehr dabei.
Nun meine Frage. Kann mir jemand sagen wie viel Öl jeweils in Motor und Getriebe gefüllt werden müssen ?
Am Motor denke ich ist es kein Problem da ja ein Messstab da ist. Beim Schaltgetriebe ist an der Einfüllöffnung auch ein Messstab im Deckel. Nur an der Einfüllöffnung für die Hinterachse ist keine Markierung.

Danke für eure Antworten

Uwe

Autor:  Hawk [ Mittwoch 27. April 2016, 20:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Normag NG 22 Füllmengen

Herzlich Willkommen bei uns im Forum.
Schau mal hier nach ob da was mit drin steht.
gallery/album.php?album_id=7

Autor:  unirina [ Donnerstag 28. April 2016, 08:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Normag NG 22 Füllmengen

Hallo Hawk

vielen Dank für Deine schnelle Hilfe. Das ist ja sehr umfangreiches Material und ich hab alles gefunden was wir zum Betrieb unserer Neuerwerbung brauchen.

Nochmals vielen Dank

Autor:  Hawk [ Donnerstag 28. April 2016, 20:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Normag NG 22 Füllmengen

Gern geschehen. 8-)
Dann stell doch bitte mal dein Ng 22 hier mit Bild vor und trage dich bitte in die Datenbank ein ;)

Autor:  unirina [ Mittwoch 4. Mai 2016, 08:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Normag NG 22 Füllmengen

Hallo zusammen
hat leider etwas länger gedauert :) Hatte ein paar Probleme beim Bilder Hochladen.
Und die Reihenfolge der Bilder hats mir beim Hochladen auch durcheinander gebracht :(
Dateianhang:
20160409_161305.jpg
20160409_161305.jpg [ 2.6 MiB | 4025-mal betrachtet ]


Dateianhänge:
20160430_170649.jpg
20160430_170649.jpg [ 3.01 MiB | 4025-mal betrachtet ]
Dateikommentar: und bei seiner ersten Ausfahrt in der neuen Heimat
20160430_170640.jpg
20160430_170640.jpg [ 2.82 MiB | 4025-mal betrachtet ]
20160409_161000.jpg
20160409_161000.jpg [ 2.38 MiB | 4025-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Unser Schätzchen beim Nachhausetransport
20160409_161312.jpg
20160409_161312.jpg [ 2.81 MiB | 4025-mal betrachtet ]

Autor:  masterpiece [ Mittwoch 4. Mai 2016, 18:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Normag NG 22 Füllmengen

Heißes Gerät! Glückwunsch dazu!

Und das Bild da auf dem Berg mit der Aussicht ist auch richtig cool 8-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/