Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. August 2020, 11:18



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
NG 16 
Autor Nachricht

Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 16:42
Beiträge: 10
Wohnort: 65597 Hünfelden
Beitrag NG 16
Servus. Bin soweit mit Reataration fertig. Würde gerne mal wissen wieviel Getriebeöl rein kommt. Raus gelaufen sind 10 Liter. Und hat der NG 16 extra noch Hinterachsöl oder ist das alles eine Einheit. Getriebeöl auffüllen denke ich die Schraube neben dem Schalthebel. Gruss Dennis.


Mittwoch 8. Juli 2020, 19:35
Profil

Registriert: Sonntag 10. Mai 2020, 16:42
Beiträge: 10
Wohnort: 65597 Hünfelden
Beitrag Re: NG 16
Noch ne Frage. Gibt es einen Abdeckdeckel für die Batterie oder muss ich selbst was bauen.


Mittwoch 8. Juli 2020, 19:43
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3544
Wohnort: 56322 Spay
Beitrag Re: NG 16
Hallo Dennis,

an Getriebe und Hinterachse befindet sich jeweils eine Ablassschraube, die musst du beide zum Ablassen herausdrehen.

Aufgefüllt wird das gemeinsame Getriebeöl über die Schraube neben dem Schalthebel, daran ist auch der Messstab befestigt :!:

Batteriedeckel - keine Ahnung :?

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Mittwoch 8. Juli 2020, 22:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1583
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: NG 16
Einen originalen Batteriedeckel gab es. Aber der ist fürchterlich selten, der fehlt so gut wie immer.
Also bei 10 NG 16 haben bestimmt 9 einen selbstgebauten.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 9. Juli 2020, 07:36
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 165
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: NG 16
Hallo zusammen!
Marvin, da habe ich aber Glück gehabt, dass ich der 10. in der Reihe war :D :D
Hier mal zwei Fotos vom original Batteriedeckel mit Schmierplan.

Übrigens kommen nach der Bedienungsanleitung vom Faktor 1 in das NG 16 Getriebe 12 Liter Getriebeöl.
Meines Wissens SAE 80 oder SAE 90 GL 3.
Die Einfüllschraube ist auf dem ersten Foto gut zu erkennen. Einen Ölpeilstab hat die bei mir allerdings nicht.
Der sitzt schön versteckt am rechten Hinterachsgehäuse. Hinten, rechts unmittelbar neben dem Differential sieht man einen Schraubenkopf M 17 (oder M 19) schräg nach oben schauen.
Uli korrigiere mich wenn was nicht stimmt.
VG


Dateianhänge:
20200709_104153.jpg
20200709_104153.jpg [ 1.65 MiB | 744-mal betrachtet ]
20200709_104334.jpg
20200709_104334.jpg [ 700.65 KiB | 744-mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Donnerstag 9. Juli 2020, 11:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1583
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: NG 16
Ja schau an, manchmal gibt es die Batteriedeckel eben doch ;) Wobei mir der aus der Ersatzteilliste irgendwie anders in Erinnerung war, Vielleicht gab es da auch schon wieder verschiedene…

Peilstab gab es auch zwei verschiedene beim Getriebeöl. Den schrägen an der Rückseitigen Hinterachse den du beschreibst gab es später (beim Tellerradgetriebe??). Vorher war der Peilstab oben auf der Achse im Blechdeckel eingeschraubt.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 9. Juli 2020, 12:24
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 165
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: NG 16
Marvin
Dieser besagte Blechdeckel hat bei meinem NG 16 rechts vorn eine Blindsschraube, deren Gewinde möglicherweise mal für einen Ölpeilstab vorgesehen war. Ist aber nur eine Verschlussschraube.
Der Ölpeilstab sitzt bei mir unter der Anhängersteckdose. Diese muss zur Ölstandskontrolle dann abgeschraubt werden :o
Sorry, das Foto stammt noch aus der Zeit des Vorbesitzers, der auf die Optik keinen großen Wert legte.


Dateianhänge:
Screenshot_2020-07-09-13-22-19_copy_1689x1213.png
Screenshot_2020-07-09-13-22-19_copy_1689x1213.png [ 1.49 MiB | 738-mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Donnerstag 9. Juli 2020, 13:37
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3544
Wohnort: 56322 Spay
Beitrag Re: NG 16
BM 15 B hat geschrieben:
Hallo zusammen!
Marvin, da habe ich aber Glück gehabt, dass ich der 10. in der Reihe war :D :D
Hier mal zwei Fotos vom original Batteriedeckel mit Schmierplan.

Übrigens kommen nach der Bedienungsanleitung vom Faktor 1 in das NG 16 Getriebe 12 Liter Getriebeöl.
Meines Wissens SAE 80 oder SAE 90 GL 3.

Sollt SAE 90 GL3 sein - wer in die Galerie schaut, findet auch die komplette Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste :roll: :roll:
BM 15 B hat geschrieben:
Die Einfüllschraube ist auf dem ersten Foto gut zu erkennen. Einen Ölpeilstab hat die bei mir allerdings nicht.
Der sitzt schön versteckt am rechten Hinterachsgehäuse. Hinten, rechts unmittelbar neben dem Differential sieht man einen Schraubenkopf M 17 (oder M 19) schräg nach oben schauen.
Uli korrigiere mich wenn was nicht stimmt.
VG

@ Alfons,

da war ich wohl gerade gedanklich an einer anderen Baustelle :mrgreen: :oops: ...irgendwo in Aulendorf :lol: :lol:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Donnerstag 9. Juli 2020, 21:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.035s | 18 Queries | GZIP : Off ]