Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 28. September 2020, 09:32



Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Ich stelle mich mal vor . . . 
Autor Nachricht

Registriert: Sonntag 12. Juli 2020, 17:34
Beiträge: 4
Wohnort: Oberhessen
Beitrag Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo,

ich heiße Andreas und komme aus der süd-östl. Ecke der Wetterau.
Ich besitze seit 1995 einen Normag NG22 Bj. 42, den ich in "jugendlichem" Leichtsinn mal zerlegt habe und bis heute immer noch zusammenbaue :?
Seit kurzem habe ich noch einen Hentges Lux-Trac NH20 von 1960. Hier hoffe ich Informationen jedweder Art finden zu können, da ich die Maschine leider teilzerlegt und nicht betriebsfähig übernommen habe.
Bilder dazu stelle ich demnächst ein.

Viele Grüße

Fauli


Montag 10. August 2020, 21:14
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 20:37
Beiträge: 873
Wohnort: 37079 Göttingen-Elliehausen
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo Fauli,

Dir ein herzliches Willkommen hier im kleinen aber feinen Normagforum. Mit dem Zusammenbau deiner beiden "Ersatzteillager" wirst Du hier bestimmt Hilfe bekommen. Es wäre nett von Dir, wenn Du die Daten der beiden Trecker in die vorhandene Datenbank eintragen würdest und wie Du schon geschrieben hast, Bilder sind immer gern gesehen. Diese dann bitte in die Galerie einstellen und von dort verlinken. Dankeschön und recht viele hilfreiche Antworten damit die beiden Trecker recht bald wieder auf die Straße kommen.

_________________
Grüße aus dem schönen Leinetal :P von Frank-Olaf

Normag NG15 - 17 PS - Baujahr 1951
Güldner G25 - 24 PS - Baujahr 1967
Deutz F1L 514/50 - 15 PS - Baujahr 1950

Wer Bier trinkt unterstützt die Landwirtschaft


Mittwoch 12. August 2020, 17:08
Profil

Registriert: Sonntag 12. Juli 2020, 17:34
Beiträge: 4
Wohnort: Oberhessen
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo,

nach längerem rumgerätsel weiß ich nun wie das mit der Galerie funktioniert :D

image_id: 6528

image_id: 6529

Grüsse Fauli


Donnerstag 13. August 2020, 17:31
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 50
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo Fauli was für eine postleitzahl hast Du Groß Josef (sepp)


Donnerstag 13. August 2020, 22:02
Profil

Registriert: Sonntag 12. Juli 2020, 17:34
Beiträge: 4
Wohnort: Oberhessen
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo,

ich denke ich habe meinen Wohnort recht genau beschrieben, das grenzt den Bereich soweit ein das eine Postleitzahl nicht mehr nötig ist.

Grüsse Fauli


Donnerstag 13. August 2020, 23:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1589
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Moin,
wilkommen im Forum! Schönen seltenen Hentges hast du da ;)
Für den NG 22 interessiere ich mich auch, wenn du da Hilfe brauchst kannst du die hier bestimmt auch in irgendeiner Form bekommen ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Freitag 14. August 2020, 13:07
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:42
Beiträge: 92
Wohnort: 64689 Grasellenbach
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Von mir auch ein herzliches Hallo.

Nicht zu fassen 20 Pferde aus dem L114 Motor.
Meiner schaffte nur auf 12 ☺️

_________________
Grüße aus dem Odenwald
Andreas

K12a
NG22


Samstag 15. August 2020, 12:42
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 50
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo ich weis von einen Normag k18a der kam vom fliesband in die versuchsabteilung dort wurden bestimmte motorenteile geändert und man spricht an der zapfwelle von ca. 25Ps Gruß Josef (sepp)


Samstag 15. August 2020, 21:50
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3592
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo Fauli,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :D

Die Daten deines NH20 hab ich schonmal in die Datenbank übertragen :)
Wenn du uns auch noch die deines NG22 mitteilst bzw. ihn slber in der Datenbank verewigst, wäre ich dir sehr dankbar ;)

Zum NH20 kann ich nur sagen, dass er technisch wohl mit dem K18a identisch ist.

Zum NG22 findest du reichlich Informationen im Restaurationsbericht von Marvin:

viewtopic.php?f=42&t=3537

Und nun viel Spaß beim Lesen ;) und bei Fragen einfach fragen :)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Mittwoch 19. August 2020, 21:10
Profil

Registriert: Sonntag 12. Juli 2020, 17:34
Beiträge: 4
Wohnort: Oberhessen
Beitrag Re: Ich stelle mich mal vor . . .
Hallo,

zum NH kann ich nach meinen derzeitigen Erkenntnissen sagen:
Der Traktor ist von der Vorderache bis zum Getriebetunnel orginal K18a. Das Getriebe konnte ich bisher nicht ganz zuordnen, scheint aber unterschiedlich zum K18a. Die Gangzahl muss ich noch mal prüfen, der Schaltknauf zeigt 6V 1R. Der aufgesetzte Hydraulikblock stammt lt. Gusszeichen von Allgaier, Typ 102 - 400 MKG.

zu meinem NG22 :
Baujahr 1942
MotorNr. 187415
FahrgestellNr. 4732
Der Orginal DDR Fahrzeubrief von 1959 liegt vor. Das Traktor lief ursprünglich in der thüringerischen Rhön.

Viele Grüße
Fauli


Sonntag 23. August 2020, 10:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 10 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 14 Queries | GZIP : Off ]