Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Samstag 2. März 2024, 14:53



Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Einspritzdüsen Ng22 
Autor Nachricht

Registriert: Montag 8. Juni 2020, 22:08
Beiträge: 40
Wohnort: Westerstede
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Fuck...also neue Düsen bestellt.
Braucht jemand DN 8 s1.Sind jetzt über.
Aber besser so als anders
Vielen Dank. Top...


Donnerstag 2. Februar 2023, 13:37
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1859
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Aber wieso? Du hast doch Ein KD 15 und auch DS 8 S1 bestellt oder nicht? Also passt doch alles zusammen?

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Freitag 3. Februar 2023, 09:10
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Montag 8. Juni 2020, 22:08
Beiträge: 40
Wohnort: Westerstede
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Motor KD 115z. Kolben 95mm KD 15 z. Der Motoreninstandsetzer meinte s2. Da der gute Rest zum 115 gehört. Wurden wohl mal andere Buchsen eingesetzt.


Freitag 3. Februar 2023, 11:23
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1859
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Hm OK, das wäre ja denn ein anderer Umstand. Die KD 115 Motoren waren normal im NG 22 nicht verbaut. Ein Typenschild ist am Motor denn vermutlich nicht dran oder? Wenigstens eine Motornummer eingeschlagen? Daran kann man es eigentlich ableiten. Also nur das mal aufgebohrt wurde und größere Buchsen mit Kolben verbaut wurden ändert das ja erst mal nicht die Einbaumaße für die Düse. Also danach müssten immernoch die DN 8 S1 die richtigen

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Montag 6. Februar 2023, 07:47
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Montag 8. Juni 2020, 22:08
Beiträge: 40
Wohnort: Westerstede
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Nummer steht in der Datenbank.


Montag 6. Februar 2023, 16:23
Profil

Registriert: Montag 30. Januar 2023, 20:10
Beiträge: 2
Wohnort: Ostthüringen
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Grüße,
Gibt es noch mehr unterschiede zwischen KD 15 und KD 115? Außer 100er Buchsen.


Montag 6. Februar 2023, 17:09
Profil

Registriert: Montag 8. Juni 2020, 22:08
Beiträge: 40
Wohnort: Westerstede
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Ich meine noch Pleullager. Muss ich später mal nachschauen.


Dienstag 7. Februar 2023, 08:43
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1859
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
In der Datenbank steht eine Motornummer, ja, das ist aber die ganz normale fortlaufende Nummer vom KD15Z so wie ich das sehe, also die Motornummer von dem Motor der da original drin war, vermutlich vom Fahrzeugtypenschild abgenommen, da steht die originale Nummer ja noch drauf. Wenn es noch der originale Motor ist wirst du die Nummer auch auf dem Motor irgendwo finden können, dann kannst du auch normal die DN 8 S1 nehmen. Wenn du auf dem Motor eine andere Nummer findest wurde der Motor wirklich getauscht, denn könnte es ja ein KD115Z sein.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Dienstag 7. Februar 2023, 09:43
Profil ICQ Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 4122
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Dieses Foto vom Block hat Meik mir geschickt.
Demnach ist also definitiv ein KD115Z verbaut, der sich auch im Block vom KD15Z unterscheidet, sonst hätte er keine eigene Gußnummer / Teilenummer.


Dateianhänge:
IMG-20230203-WA0001[1].jpg
IMG-20230203-WA0001[1].jpg [ 379.39 KiB | 6037-mal betrachtet ]

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Es gibt keine dummen Fragen - es gibt nur dumme Antworten ;)

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23K
O&K T18A
Stock Ex-Holzvergaser
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E
Dienstag 7. Februar 2023, 18:28
Profil

Registriert: Montag 8. Juni 2020, 22:08
Beiträge: 40
Wohnort: Westerstede
Beitrag Re: Einspritzdüsen Ng22
Das ist wohl so...


Dienstag 7. Februar 2023, 19:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.010s | 18 Queries | GZIP : Off ]