Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sonntag 15. Juli 2018, 23:05



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Hydraulik am NG20b 
Autor Nachricht

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 10:50
Beiträge: 11
Wohnort: 34414 Warburg
Beitrag Hydraulik am NG20b
Hallo,

am NG20b vom Bekannten ist eine "4Punkt" Hydraulik verbaut.
Sieht ziemlich gebastelt aus stellenweise. Gab es sowas mal original?
Da er jetzt restauriert wird, soll das ganze eventuell entfernt werden.

Habe nach Bildern im Netz gesucht, aber Trecker werden irgendwie selten von hinten fotografiert.

Fotografiere die Heckansicht in den nächsten Tagen mal und stelle das hier ein.

Vielleicht kann ja vorher schonmal jemand was dazu sagen!??

Danke, mfg Schoppah


Mittwoch 20. Februar 2013, 12:07
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3117
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Hallo Schoppah,


die Vierpunkthydraulik gab es bei Normag.
Das müsste so aussehen:

viewtopic.php?f=38&t=679&p=4029&hilit=vierpunkt#p4029

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Mittwoch 20. Februar 2013, 13:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1305
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Fakt ist, wenn es original ist und weg soll würde ich die Last auf mich nehmen :D

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Mittwoch 20. Februar 2013, 13:54
Profil ICQ

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 10:50
Beiträge: 11
Wohnort: 34414 Warburg
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
..ja so ungefähr sieht das aus.
Also mit hydr. Kraftheber.
Ist auch komplett mitlackiert.

Auch die Pumpe vorne ist ganz nett eigentlich.

Wie geschrieben, mache nen Bild!

@masterpiece: für lau oder gegen Geld??


Mittwoch 20. Februar 2013, 14:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1305
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
für lau ohne drüber nachzudenken, aber auch für geld natürlich so lange wie es original ist ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Mittwoch 20. Februar 2013, 18:37
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3117
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Noch'n Bild, hier an einem K16a:

image_id: 2076

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Montag 25. Februar 2013, 23:56
Profil

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 10:50
Beiträge: 11
Wohnort: 34414 Warburg
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Hallo,

hatte ja geschrieben, dass ich noch nen paar Bilder nachreichen werde.
Hier sind welche:

image_id: 4717
image_id: 4718
image_id: 4719

Also wie das jetzt so aussieht ist die ganze Apparatur wohl original, lasse mich aber gerne eines besseren belehren!
Wenn es original ist, wird es wohl auch wieder montiert!

MfG Schoppah


Dienstag 26. Februar 2013, 20:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1305
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Weise entscheidung, du würdest dich hinterher nur noch ärgern wenn du die abgeben würdest, das ist nämlich ne seltenheit ;) (also wenns original ist)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Dienstag 26. Februar 2013, 22:00
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Hallo Uli,

image_id: 2076

dieses Bild zeigt denke ich eine Dreipunkthydraulik (meine ;) ) Wenn man die Anhängerkupplung mit zwei Bolzen abnimmt, kann man dort den Oberlenker einhängen.

Gruß Frank :)


Mittwoch 27. Februar 2013, 07:47
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3117
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Hydraulik am NG20b
Da hab ich mich doch durch die oberhalb der Achse befindlichen Arme irritieren lassen :oops:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Mittwoch 27. Februar 2013, 15:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.013s | 16 Queries | GZIP : Off ]