Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 10:23



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motoren 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motoren
Hallo,
ich biete Ventilschaftführungen aus verschiedenen Werkstoffen an.

Zur Wahl stehen Grauguß, Messing und Bronze.

Bei gut erhaltenen Ventilschäften die nicht/kaum oder gleichmäßig eingelaufen sind, ist Grauguß eine gute Wahl.
Möchte man in allen anderen Fällen die Ventilschäfte schonen und auf Dauer lieber die günstigere Führung opfern, sind Messing und Bronze die richtige Wahl.
Wer das ölen der Ventile nicht sehr genau nimmt und zudem eine gute Langlebigkeit wünscht, ist mit Bronze gut bedient.

Die Führungen kosten pro Stück 25€, wenn alle Ventile das gleiche Maß aufweisen, in Messing.
Wird pro Ventilführung ein anderes Schaftmaß gewünscht, kommen 3€ pro Stück dazu.

Der Innendurchmesser je Führung wird auf das mindeste Schaftspiel aufgerieben, ich halte dabei das mindeste Spiel von 0,03mm ein.
Alles erfolgt in einer Aufspannung so das die Führung der Ventile absolut zentrisch gegeben ist.

Eine Aufarbeitung der alten Ventile, wenn es möglich ist, liegt bei 15€ pro Stück.
Dabei schleife ich den Schaft auf ein durchgängiges Maß, sofern möglich.

Ist das nicht mehr möglich gibt es bei mir ab September für die Normag KD Reihe neue Ventile in 42 und 45mm ø, die ich selber herstellen lasse und schlussendlich selbst fertigstelle.
Diese haben dann das originale Schaftmaß von 10mm.

In Absprache mit MWM Mannheim, sind diese Ventile aus dem Werkstoff den MWM vorgegeben hat, und die Schaftenden sind gehärtet. Alle Daten und Werte sind von MWM übernommen.

Preis auf Anfrage ab Anfang August.

Ventile für die BM24 folgen bei Bedarf ab November 2012
Beispiel


image_id: 4324

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Donnerstag 12. Juli 2012, 00:45
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1299
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Ich wüsste wer mein Ansprechpartner wäre wenn ich einen NG 22 hätte ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Donnerstag 12. Juli 2012, 07:49
Profil ICQ
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
@masterpiece
Danke, das freut mich!
Ich will aber betonen das ich mich nicht nur auf MWM Motoren beschränke, für Normag-Zorge biete ich meine Dienste genauso an.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Donnerstag 12. Juli 2012, 14:41
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1760
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Spitzen Sache Markus.
Da werde ich mal mit meinen Kopf bei dir vorstellig.
Jetzt fehlen nur noch die Vorkammern und Kopf planen (schleifen) bei dir im Angebot, dann ist der Kopf schon wieder fit 8-)


Donnerstag 12. Juli 2012, 16:14
Profil Website besuchen

Registriert: Freitag 10. September 2010, 20:50
Beiträge: 94
Wohnort: 09648 Mittweida
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Ich habe mir bei Markus 4 Führungen aus Messing anfertigen lassen. Er hat mir die Ventilschäfte bissl nachgeschliffen auf das passende Maß und hat mir noch 2 Muttis für die Glühkerzen MB 71 gebaut.
Wenn die Ware da ist, wird der Kopf dann fertig gemacht und drauf gebaut, damit wir den originalen mal machen können. Da muss vermutlich ein Auslassventil nachgeschliffen werden.

Wenn wir die Ventile drin haben, gebe ich nochmal bescheid hier.


Donnerstag 12. Juli 2012, 17:06
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Hi Hawk,
den Kopf lasse ich planen und die Vorkammern gibts bei mir auch, allerdings zum stecken und nicht zum einschrauben, so wie R. Neubert das auch macht.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Donnerstag 12. Juli 2012, 19:16
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1760
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Schön das wir mal beim Thema sind.
Warum ist stecken besser als schrauben ?
Hält dann die Kammer dann auch?


Donnerstag 12. Juli 2012, 19:32
Profil Website besuchen

Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 19:26
Beiträge: 75
Wohnort: 21521 Dassendorf
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Moin Markus,
tolles Angebot :-) Respekt.
Kannst Du auch noch Ventilsitzringe herstellen und einsetzen, dann hätte ich ein Vollprogrammköpfchen vom NG 16 für Dich...
Das Angebot hätte ich gern per PN.
Liebe Grüße Thomas

_________________
Suche Benzinmotor für NG 25


Sonntag 15. Juli 2012, 19:51
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Hallo Thomas,
so war das ja eigentlich auch gedacht aber ich bekomme meine neue (gebrauchte) Fräse erst Mitte November und bis dahin bin ich eh voll und kann nur kleine schnelle Projekte durchziehen.
Wenn es solange noch Zeit hat, helfe ich dann gerne :)

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Mittwoch 18. Juli 2012, 22:18
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Ventile&Ventilschaftführungen, alle Normag und NZ Motor
Muß mal schubsen, ich will sehen wieviele Interesse an den Ventilen haben. KD wie auch BM Motor.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Montag 30. Juli 2012, 21:18
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.013s | 16 Queries | GZIP : Off ]