Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 22. Oktober 2018, 16:42



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Vorderradkotflügel 
Autor Nachricht

Registriert: Montag 30. August 2010, 21:13
Beiträge: 49
Beitrag Vorderradkotflügel
Hallo,

hat jemand Bilder, oder sogar Maße von den Vorderradkotflügeln und Halter der Modelle K12-K18, speziell des K13a.

mfg


Donnerstag 11. August 2011, 12:01
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1308
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Also ich will dir ja jetzt nich die Hoffnung und Freude nehmen, aber so weit wie ich das weiß gab es keine Vorderradkotflügel für die Kornetts :?

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Donnerstag 11. August 2011, 15:00
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1067
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
masterpiece hat geschrieben:
Also ich will dir ja jetzt nich die Hoffnung und Freude nehmen, aber so weit wie ich das weiß gab es keine Vorderradkotflügel für die Kornetts :?


da muss ich widersprechen .............. laut Preisliste K12a gab es als Zusatzausrüstung Vordere Kotflügel für 37,50 DM (paar ? oder einzel Preis).

Gruss
Jochen

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Freitag 9. September 2011, 09:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1308
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
oh dann tut es mir leid ich kenne keine Ersatzteilliste von den Kornetts und da es für die Faktorreihe keine gab und auch keine bis jetzt an einem Kornett gesehen habe bin ich davon ausgegangen dass es dafür auch keine gab, habe ich mich wohl geirrt :?

Vielleicht steht ja in der Galerie einer mit Vorderrad kotflügel drin?

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Freitag 9. September 2011, 12:33
Profil ICQ

Registriert: Freitag 7. Januar 2011, 22:34
Beiträge: 42
Wohnort: 26188 Edewecht/Jeddeloh 2
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Hallo auch für die Faktor-Typen gab es Vorderrad-Kotflügel.


Dateianhänge:
Preisliste 7.JPG
Preisliste 7.JPG [ 866.1 KiB | 4960-mal betrachtet ]
Freitag 9. September 2011, 17:03
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1308
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Hm komisch dass man die dann so selten sieht vorallem weil die jetzt ja auch nich ganz die Welt gekostet haben, aber dann wunder ich mich warum die nicht in der Ersatzteilliste mit drin stehen, aber das Verdeck steht ja auch nich mit drin, dann wird wohl von der Zusatzausrüstung nur das wichtigste drin gestanden haben :?

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Freitag 9. September 2011, 22:14
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3140
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
masterpiece hat geschrieben:
Hm komisch dass man die dann so selten sieht vorallem weil die jetzt ja auch nich ganz die Welt gekostet haben, aber dann wunder ich mich warum die nicht in der Ersatzteilliste mit drin stehen, aber das Verdeck steht ja auch nich mit drin, dann wird wohl von der Zusatzausrüstung nur das wichtigste drin gestanden haben :?


Dass man die so selten sieht wundert mich nicht.
Die wurden meistens kaputt gefahren und irgendwann sind sie halt nicht mehr ersetzt worden ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Freitag 9. September 2011, 22:39
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 20:37
Beiträge: 861
Wohnort: 37079 Göttingen-Elliehausen
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Das die Vorderradkotflügel nicht alle Welt gekostet haben kann man so nicht sagen. Anfang bis Mitte der fünfziger Jahre des letzten Jahrhunderts lag der Durchschnittliche Monatslohn eines Facharbeiters bei ca. 150 DM. Zum Vergleich; ein "Vierpfundbrot" kostete ca. 1 DM. Da waren 37,50 DM für Vorderradkotflügel schon recht kostspielig, bei dem damaligen Verdienst eines Landwirtes. Ob die Vorderradkotflügel bei den damalig gefahrenen Geschwindigkeiten Sinn machten sei dahingestellt. Wer nicht unbedingt mit dem Trecker fahren musste, noch dazu meistens Cabrio, ließ den Trecker bei Schlechtwetter im Treckerschuppen. Man wäre ohnehin mit ihm steckengeblieben. Nicht wie heute wo bei jedem möglichen und unmöglichen Wetter geackert wird oder werden muß. Trotzdem ist man früher auch rechtzeitig mit der Feldarbeit fertig geworden.

Normag-Uli hat natürlich auch Recht, wenn kaputt dann kaputt. Irgendwann waren auch keine Ersatzteile mehr lieferbar und der Trecker stand sowieso nur noch in der zweiten Reihe, da etwas größeres und moderneres angeschafft worden war.

_________________
Grüße aus dem schönen Leinetal :P von Frank-Olaf

Normag NG15 - 17 PS - Baujahr 1951
Güldner G25 - 24 PS - Baujahr 1967
Deutz F1L 514/50 - 15 PS - Baujahr 1950

Wer Bier trinkt unterstützt die Landwirtschaft


Samstag 10. September 2011, 00:12
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3140
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Normag NG15 hat geschrieben:
Ob die Vorderradkotflügel bei den damalig gefahrenen Geschwindigkeiten Sinn machten sei dahingestellt.


Sinn machten die damals sicherlich, wenn man sich das Wort Kotflügel oder wie die Österreicher sagen Kotschützer mal genau zu Gemüte führt.
Damals war halt noch reichlich Sch.... für "Sommersprossen" auf der Straße - heute kommt der Scheiß nur noch im Fernsehen 8-)

:lol: :lol: :lol:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Samstag 10. September 2011, 00:34
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3140
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Vorderradkotflügel
Um aber nochmal auf flachfeiler's Frage zurück zu kommen:

Passende Kotflügel gibt's z.B. bei Delegro, die Halter müsste man sich entsprechend anpassen.
Wenn ich dran denke, mache ich morgen mal Fotos von den Kotflügeln meines Hela D12S, der hat nämlich noch welche dran.

Meine Co-Piloten wären froh, wenn ich an all meinen Treckern welche dran hätten.
Auf dem Kotflügelsitz fliegt einem nämlich ansonsten so allerhand - was man garnicht genau wissen möchte - um die Ohren :shock:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Samstag 10. September 2011, 01:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 18 Queries | GZIP : Off ]