Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 4. März 2024, 20:56



Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Rückstrahler 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2016, 07:44
Beiträge: 86
Wohnort: Brilon
Beitrag Rückstrahler
Hallo zusammen,
Beim TÜV wurde bei mir bemängelt, dass meine Rückstrahler schwingend aufgehängt, ähnlich wie auf dem Bild, was ich in der Normag Galerie gefunden habe.

Weiß jemand konkret was jetzt erlaubt ist?


Dateianhänge:
Screenshot_20211104-225045_Samsung Internet.jpg
Screenshot_20211104-225045_Samsung Internet.jpg [ 602.71 KiB | 15783-mal betrachtet ]
Freitag 5. November 2021, 00:04
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 235
Wohnort: Niederbayern / Hallertau
Beitrag Re: Rückstrahler
Hallo die rückstrahler sind laut abbildung im ersatzteilheft Nr.7 seite 23 beweglich da gibt es zwei verschiedene längen wegst reifengröße Gruß Josef (sepp)


Freitag 5. November 2021, 00:33
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1859
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Rückstrahler
Ja so wie auf dem Bild abgebildet war es original und so gab es das auch von verschiedenen Herstellern.
Ich habe auch noch nie gehört, dass das mal jemand bemängelt hat.
Bei mir ist es ja leider mal umgebastelt worden, ich würde mir wünschen wenn ich es noch original hätte.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das nicht erlaubt ist. Da gibt es bestimmt einen Absatz in Richtung Bestandschutz, so wie auch mit dem Bremslicht und so.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Freitag 5. November 2021, 09:42
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2016, 07:44
Beiträge: 86
Wohnort: Brilon
Beitrag Re: Rückstrahler
masterpiece hat geschrieben:
Ja so wie auf dem Bild abgebildet war es original und so gab es das auch von verschiedenen Herstellern.
Ich habe auch noch nie gehört, dass das mal jemand bemängelt hat.
Bei mir ist es ja leider mal umgebastelt worden, ich würde mir wünschen wenn ich es noch original hätte.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das nicht erlaubt ist. Da gibt es bestimmt einen Absatz in Richtung Bestandschutz, so wie auch mit dem Bremslicht und so.


Ich könnte es mir vorstellen, dass es die Möglichkeit gibt Replikate anzufertigen.
Die Lösung die mein Vater vor 25 Jahren bei meinem Faktor I gefunden hat ent spricht nicht mal ansatzweise dem Original und wird von mir auch ersetzt werden. Auf vielen Bildern sind auch keine Rückstrahler zu sehen, laut TÜV sind sie auch nicht Pflicht. Die sagten halt nur, wenn dann nicht beweglich. Und mit PRÜFZIFFER ... TÜV halt


Freitag 5. November 2021, 10:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2016, 07:44
Beiträge: 86
Wohnort: Brilon
Beitrag Re: Rückstrahler
JosefF hat geschrieben:
Hallo die rückstrahler sind laut abbildung im ersatzteilheft Nr.7 seite 23 beweglich da gibt es zwei verschiedene längen wegst reifengröße Gruß Josef (sepp)


Guter Hinweis, danke. Ich gehe dem mal nach.


Freitag 5. November 2021, 10:12
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 235
Wohnort: Niederbayern / Hallertau
Beitrag Re: Rückstrahler
Hallo Masterpiece was wurde bei deinen rückstrahler geänder Gruß Josef (sepp)


Freitag 5. November 2021, 10:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. August 2016, 07:44
Beiträge: 86
Wohnort: Brilon
Beitrag Re: Rückstrahler
Die hier sehen nun wirklich nicht nach Original aus und haben "nur" eine Zulassung für Fahrräder


Dateianhänge:
20211105_091919.jpg
20211105_091919.jpg [ 274.56 KiB | 15770-mal betrachtet ]
Freitag 5. November 2021, 10:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 304
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Rückstrahler
So sieht das bei meinem aus!
Hat bisher noch kein Hahn danach gekräht. :D
Ich würde mir einen anderen TÜV Prüfer suchen der das alles nicht so eng sieht.


Dateianhänge:
20211105_100033.jpg
20211105_100033.jpg [ 682.08 KiB | 15765-mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Freitag 5. November 2021, 11:23
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 164
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Rückstrahler
Die Pendel aus Rundstäben sind original und sollten so bleiben. Prüfzeichen auf dem Rückstrahler ist klar, da gibt es aber genug die passen und gut aussehen (wie die gezeigten).

M.W. sind Rückstrahler Pflicht und waren es immer. Was sollte gegen die Aufhängung sprechen? § ?


Freitag 5. November 2021, 15:03
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 4122
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Rückstrahler
Ich muss dann auch mal meinen Senf dazugeben :lol:
Ein Prüfzeichen für Beleuchtungsteile ist erst seit 1954 vorgeschrieben, also maßgebend ist das Datum der Erstzulassung.
Das exakte Datum weiß ich gerade nicht, meistens wurden derartige Änderungen der StVZO aber zum 01.04. eines Jahres erlassen.
In jedem Fall sind sie vorgeschrieben, die Form ist egal, ausser das sie nicht dreieckig sein dürfen, diese Form ist der Kennzeichnung von Anhängern oder angehängten Geräten vorbehalten - z.B. heutzutage auch bei auf der Kupplung montierten Fahrrad-Trägern.

Alle mir bekannten Schlepper haben die Rundstäbe heute am Kotflügel verschweißt, also nicht mehr pendelnd.
Alternativ gibt es die Möglichkeit - wie bei Alfons gezeigt - die Rückstrahler an einem Gummiband pendelnd zu befestigen - sieht aber nicht original aus.

Ob es darüber eine Vorschrift gibt kann ich allerdings nicht sagen.

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Es gibt keine dummen Fragen - es gibt nur dumme Antworten ;)

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23K
O&K T18A
Stock Ex-Holzvergaser
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Freitag 5. November 2021, 18:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.011s | 18 Queries | GZIP : Off ]