Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Montag 5. Dezember 2022, 05:52



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Motorlagerung MIAG LD20 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1794
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Oder ich besorge mir sowas und Flexe eine Seite einfach Plan, damit er hinter die Verkleidung passt

http://cgi.ebay.de/Gummipuffer-Gummi-Me ... 414d803ea7


Montag 22. März 2010, 19:41
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 6. März 2010, 20:19
Beiträge: 43
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Gummi ist das bei uns keiner ,wenn ich daran schabe ,gibt es kleine bräunliche Späne . Pertinax oder so was ähnliches fällt mir spontan dazu ein .
33 hoch,50 breit und 100 lang


Montag 22. März 2010, 20:40
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1794
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Mick hat geschrieben:
Gummi ist das bei uns keiner ,wenn ich daran schabe ,gibt es kleine bräunliche Späne . Pertinax oder so was ähnliches fällt mir spontan dazu ein .
33 hoch,50 breit und 100 lang


Aha, mal sehen was Christian dazu zu sagen hat :?: :?: :?:


Montag 22. März 2010, 20:52
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 14:29
Beiträge: 515
Wohnort: 15345 Rehfelde
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
so bin zum motorlager vorgedrungen das ist ne harter schwrzer klotz war vieleicht mal gummi aber platz auseinander wie auch mick schon meint irgend ne art hartplaste oder mahaghoniholz? maße sin die gleich knapp30mm hoch..also würd da acuh noch dicken gummi runter machen und fertig hat ja bis jetzt auch 70 jahre gehalten :) .. und wo ich schonmal da war hab ich gleich mein frostschaden festgehalten sieht aus wie ne edelstahlnaht und ist sogar dicht aber leider hab ich beim kopf abnehmen noch ne riß enteckt :evil: gott sei dank hab ich nen block bekommen :D ...gruß christian

image_id: 2940
image_id: 2941


Sonntag 28. März 2010, 17:38
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1794
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Ich denke da bin ich mit den Gummihammer gut bedient wenn ich mir den passend zusäge ;)

Wo ist denn der Riß bei deinen Block?


Sonntag 28. März 2010, 17:56
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 14:29
Beiträge: 515
Wohnort: 15345 Rehfelde
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
na auf dem bild er rostfleck vorn oben geht auf der planfläche vom kopf los und um die ecke nach unten zur wapu ist nur nen haarriß und auf foto nicht zu sehen vieleicht ist der auch erst beim büchsen ziehen aufgegangen denn der vorgänger meint er ist dicht..


Sonntag 28. März 2010, 18:21
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1794
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Nee ist auf den Bild nicht zu erkennen :oops:


Sonntag 28. März 2010, 18:24
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3909
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Motorlagerung MIAG LD20
Hawk hat geschrieben:
Oder ich besorge mir sowas und Flexe eine Seite einfach Plan, damit er hinter die Verkleidung passt

http://cgi.ebay.de/Gummipuffer-Gummi-Me ... 414d803ea7


Hallo Hawk,

die Metallpuffer gibt es auch mit einseitigem Innengewinde.
Das nennt sich auch Schwingmetall - ist eigentlich genau für solche Fälle.

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Denkt an Frostschutz !!

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23K
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Sonntag 28. März 2010, 19:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.018s | 18 Queries | GZIP : Off ]