Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Samstag 18. August 2018, 10:00



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Notfall, Traktor steht im Wald 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 20:29
Beiträge: 58
Wohnort: 73269 Hochdorf
Beitrag Notfall, Traktor steht im Wald
Hallo Zweitakter,

beim Holzmachen ist mir der Diesel ausgegangen :o , kein Problem, ich hatte mit Kanister vorgesorgt, dachte ich! Diesel aufgefüllt entsprechend entlüftet, nichts ging mehr. Der Motor sprang kurz an und ging wieder aus. Es kommt nicht ausreichend Diesel zur Düse. Habe dann den Fehler gemacht und die unter Verschraubung an der Einspritzpumpe (Natter) aufgeschraubt. Schon hatte ich alle Teile (siehe Bilder) in der Hand und weiß nicht wie alles zusammen gehört. Habe hier noch nie dran gearbeitet.

Kann mir jemand helfen und mir sagen in welcher Reihenfolgen und Richtung die drei mittleren Teile in die unter Verschraubung gesteckt werden?

Danke für jede Hilfe, muss morgen den Traktor aus dem Wald holen sonst habe ich bald zwei dort stehen :lol: .

Beste Grüße

Stückles
image_id: 2875
image_id: 2876


Dienstag 5. Januar 2010, 21:05
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
So würde ich es mal vorschlagen, habe dein Bild mal neu aufgebaut, geordnet und ein paar Teile gedreht:
image_id: 2877
Aber davon ab, gut ist das nicht was du da gemacht hast ;) Drücke dir alle Daumen das er morgen wieder rennt.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Dienstag 5. Januar 2010, 21:38
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 20:37
Beiträge: 860
Wohnort: 37079 Göttingen-Elliehausen
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
Hallo stückles,

könnte es vielleicht sein, dass im Kanister kein Winterdiesel war? :shock:

Siehe Thema: viewtopic.php?f=28&t=625

_________________
Grüße aus dem schönen Leinetal :P von Frank-Olaf

Normag NG15 - 17 PS - Baujahr 1951
Güldner G25 - 24 PS - Baujahr 1967
Deutz F1L 514/50 - 15 PS - Baujahr 1950

Wer Bier trinkt unterstützt die Landwirtschaft


Mittwoch 6. Januar 2010, 00:41
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 20:37
Beiträge: 860
Wohnort: 37079 Göttingen-Elliehausen
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
Hallo stückles,

was macht die Kunst. Steht das gute Stück immer noch im Wald? Wenn ja, :o dann findest Du bei den jetzt angekündigten Schneemassen und dem Wind deinen Normag erst im Frühjahr nach der Schneeschmelze wieder. :D

_________________
Grüße aus dem schönen Leinetal :P von Frank-Olaf

Normag NG15 - 17 PS - Baujahr 1951
Güldner G25 - 24 PS - Baujahr 1967
Deutz F1L 514/50 - 15 PS - Baujahr 1950

Wer Bier trinkt unterstützt die Landwirtschaft


Donnerstag 7. Januar 2010, 23:54
Profil

Registriert: Donnerstag 10. September 2009, 20:04
Beiträge: 84
Wohnort: 38536 Meinersen
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
Hallo!

Hoffendlich hat sich einer gefunden zum Abschleppen :cry:

Nicht das die Langfinger gekommen sind :o


Freitag 8. Januar 2010, 15:13
Profil

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 20:29
Beiträge: 58
Wohnort: 73269 Hochdorf
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
Hallo zusammen,

nein, er steht nicht mehr im Wald. Habe einen Bekannten gebeten mit seinem Traktor, neuer Bauart, Abschlepphilfe zu leisten. War schon komisch, der kleine Normag hinter einem Riesen von Traktor mit Abschleppstange quer durch unser Dorf. Warte schon auf die Kommentare und Sprüche die ich in den kommenden Wochen zu hören bekomme.

Markus, Deine Reihenfolgen war absolut richtig. Nach einigen Sartschwierigkeiten, schnurt die Pumpe wieder.

Das Thema Winterdiesel in Reservekanister kann ich nicht mehr nachvollziehen,
denke es war welcher drin, spreche nicht mehr über das Thema :lol: .

Grüße

Stückles


Sonntag 10. Januar 2010, 15:11
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3123
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Notfall, Traktor steht im Wald
stückles hat geschrieben:
Hallo zusammen,

nein, er steht nicht mehr im Wald. Habe einen Bekannten gebeten mit seinem Traktor, neuer Bauart, Abschlepphilfe zu leisten. War schon komisch, der kleine Normag hinter einem Riesen von Traktor mit Abschleppstange quer durch unser Dorf. Warte schon auf die Kommentare und Sprüche die ich in den kommenden Wochen zu hören bekomme...


Du musst einfach sagen, du hast ihn geschoben :lol:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Sonntag 10. Januar 2010, 17:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.017s | 16 Queries | GZIP : Off ]