Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Donnerstag 21. Juni 2018, 04:23



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten 
Autor Nachricht

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 12:33
Beiträge: 79
Wohnort: 74374 Zaberfeld
Beitrag NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
Hallo Normaggemeinde,

da ich nun mit meinem Motor weitgehenst durch bin, möchte ich nun das Getriebe noch abdichten. Leider ist in der ET-Liste nicht klar erkennbar, wie die Stirnseite des Getriebes vorne aussieht. Kann mir einer den Aufwand für den Wechsel des Wellendichtringes beschreiben (gehe mal davon aus, daß die Welle nicht zu extrem eingelaufen ist und ich die Position der Dichtlippe auf der Welle etwas variieren kann). Bekommt den Dichtring so heraus oder muß ich das halbe Getriebe dafür zerlegen und es wird wieder etwas größeres....
Den Schlepper an der Kupplungsglocke zu trennen sehe ich nicht als Schwierigkeit an. Wobei: wo trenne ich am besten direkt am Motor (dann muß die Tankkonsole wieder gelöst und angehoben werden) oder reicht es hinter der Kupplungsglocke?

Gruß
Amazon


Donnerstag 11. April 2013, 20:11
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3114
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
Hallo Ralf,


hier kannst du zumindest sehen, wie das Getriebe an der Stirnseite aussieht:

http://www.ebay.de/itm/Getriebe-Normag- ... 4170679821

Wenn ich das richtig sehe, müsstest du den Schlepper auch hier trennen können.

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Donnerstag 11. April 2013, 20:53
Profil

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 12:33
Beiträge: 79
Wohnort: 74374 Zaberfeld
Beitrag Re: NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
Hallo Ulli,

vielen Dank für den Link.

Scheint so, daß ich den Dichtring/Simmerring ohne weitere Demontage des Getriebes herausziehen kann (Ist leider nicht deutlich auf den Bildern erkennbar). Daher, falls ich hier mit meiner Annahme falsch liege, bitte um Rückinfo. Ich denke einige von Euch haben das Getriebe auch schon mal von vorne gesehen und evtl. auch abgedichtet.

Gruß
Amazon


Freitag 12. April 2013, 10:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1304
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
Ich weiß noch wie ich zum Abdichten die ganze vorgelegewelle raus haben musste, aber ich weiß nicht mehr für welchen Ring :? Jedenfalls war das nen ganz schönr Akt, weil die Räder fest saßen

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Freitag 12. April 2013, 20:03
Profil ICQ

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 12:33
Beiträge: 79
Wohnort: 74374 Zaberfeld
Beitrag Re: NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
Hallo Masterpiece,

ups, daß klingt dann ja doch nach mehr Arbeit, wobei ich mier nicht vorstellen kann, daß für die Abdichterei die Welle herausoperiert werden muß. War bei Dir evtl. Weiteres defekt, was den Ausbau notwendig machte?

Gruß
Amazon


Sonntag 14. April 2013, 10:36
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1304
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: NG16 Schaltgetriebe Eingangswelle abdichten
puh jetzt frag mich was einfaches, jedenfalls ginge das glaube ich ziemlich einfach nur bei mir war die passfeder gebrochen was sich denn verkeilt hatte deswegen war es so schwierig

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Sonntag 14. April 2013, 21:10
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 16 Queries | GZIP : Off ]