Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 09:28



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 11:02
Beiträge: 16
Wohnort: 56867 Briedel
Beitrag K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo,
Nachdem die Lenkung kurz etwas schwer ging, ist plötzlich das Lenkrad locker und hat keine Übertagung mehr aufs Lenkgestänge.
Da scheint ein Schaden im Lenkgetriebe zu sein.
Jetzt muss ich sehen, wie ich das gute Stück zurück in meine Garage bekomme um den Schaden genau zu identifizieren.

Ich erinnere mich, dass hier einmal eine Liste/Gegenüberstellung der Bestellnummern von Normag-Ersatzteilen mit anderen (originalen) Herstellern angeboten wurde.

Kann mir einer einen Tipp geben, wo ich das beschädigte Normag-Teil mit seiner Nummer mit anderen Herstellern abgleichen kann bzw. wo man passende Lenkgetriebe und Ersatzteile erwerben kann.


Danke für die schnelle Antwort.

Gruß
Hermann


Dienstag 7. Mai 2013, 13:32
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo Hermann,
stellt dann auch bitte Bilder des Innenlebens ein. Eine Instandsetzung oder ein Umbau ist auch eine Möglichkeit.
In meinem 39'er Normag habe ich im ZF Roß Gehäuse, Schnecke und Finger eines anderen Lenkgetriebes verbaut.
So bleibt mit etwas Anstrengung der originale Look erhalten.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Dienstag 7. Mai 2013, 20:18
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3181
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo,

hat irgendjemand ein Foto von dem Lenkgetriebe?
Auf den Bildern in der Galerie ist es hinter einer Blechverkleidung versteckt.
...und ein paar Maße der Zahnwelle, auf der der Lenkschubstangenhebel sitzt, und die Länge des Rohres, in dem die Welle des Lenkrades sitzt.
So findet man vielleicht eher eine Alternative ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Dienstag 7. Mai 2013, 20:45
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1067
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Normag-Uli hat geschrieben:
hat irgendjemand ein Foto von dem Lenkgetriebe?Auf den Bildern in der Galerie ist es hinter einer Blechverkleidung versteckt.

Das würde mich auch mal interressieren !! Da bei mir auch alles verkleidet ist und ich noch
nicht die Zeit gefunden habe mal abzubauen und zu schauen 8-)

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Dienstag 7. Mai 2013, 21:08
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo!
Wenn die originale Hupe (Signalhorn ;) ) in der Verkleidung fehlt, kann man durch diese Öffnung direkt aufs Lenkgetriebe schauen. Ich mach mal Bilder!

Gruß Frank :)


Mittwoch 8. Mai 2013, 15:56
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1067
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo Frank,
da habe ich auch schon durchgeschaut 8-) aber es ist nicht alles zu sehen :(
Das Licht ist auch nicht besonders da drinne.......

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Mittwoch 8. Mai 2013, 20:15
Profil

Registriert: Sonntag 13. November 2011, 11:47
Beiträge: 40
Wohnort: 8250 vorau österreich
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Hallo Hermann46
Bei Ebay ist eines drinnen.
http://www.ebay.at/itm/Lenkgetriebe-Nor ... 2c6c19beae

_________________
Gruß aus Österreich
Lemi

Kornett 1 Bj 1956


Mittwoch 8. Mai 2013, 20:58
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3181
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Das ist vom NG16.
Deshalb hab ich ja gesagt: ein paar Bilder und Maße wären hilfreich, um zu sehen, ob es auch Lenkgetriebe von anderen Schleppern gibt, die passen könnten - auch über Normag hinaus.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ZF für jeden Schlepper-Hersteller neue Lenkgetriebe erfunden hat 8-)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Mittwoch 8. Mai 2013, 21:39
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
JochenZschiedrich hat geschrieben:
Das Licht ist auch nicht besonders da drinne.......

Mensch Jochen,
du musst näher ran! Wenn man so eine Leuchte ist, wie wir beide es sind, ist da drin alles hell, nur muss man eben nah genug ran! :lol: :lol: ;)


Donnerstag 9. Mai 2013, 23:12
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1067
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: K12a Lenkgetriebe, Fahrgestellnummer 256642
Frank hat geschrieben:
Wenn man so eine Leuchte ist, wie wir beide es sind, ist da drin alles hell, nur muss man eben nah genug ran!


...........Danke für den Tip , gehe gleich mal leuchten :lol:

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Samstag 11. Mai 2013, 20:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.026s | 16 Queries | GZIP : Off ]