Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Donnerstag 20. Juni 2019, 21:37



Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Vom Ackerwagen zum Festwagen 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Vom Ackerwagen zum Festwagen
So hier die Bilder von unserem Wagen mit Bremserbank:

image_id: 1818image_id: 1819image_id: 1820

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Sonntag 8. Januar 2012, 14:26
Profil ICQ Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1069
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
auch nicht schlecht Marvin !
Steht doch auch noch gut da ! Was ist das für ein BJ ?
Die Bremserbank wäre ja wirklich was für Alexander !

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Sonntag 8. Januar 2012, 18:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Ja Alexander kann die haben dazu schreibe ich dir eine PN ;)

Der Wagen ist von 1960 von Wilhelm Brase Maschinenbau Raderhorst, eine kleine Firma bei uns die es noch heute gibt und die Landmaschinen repariert und verkauft (John Deere und gebrauchte).

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Sonntag 8. Januar 2012, 20:36
Profil ICQ Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1069
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Hallo Marvin,
der ist ja nur 3 Jahre jünger als meiner :lol:
Wenn man überlegt wie "alt" die sind ........ und das die zum "schaffen" schon wahrscheinlich gute Stunden gbraucht worden sind ....... dafür stehen die unheimlich gut da ! :o
Das war halt doch alles früher noch Qualitätsarbeit !

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Dienstag 10. Januar 2012, 20:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Ja aber unser hat doch schon ganz schön gelitten das konnte man feststellen. Wir haben den heute soweit abgerödelt (Flachten ab hinten und an den seiten und Boden raus) so dass wir nur noch den Rahmen haben. Die vordere Flachte war ja nicht zum kippen und deswegen war die einfach festgeschweißt worden am Rahmen (von Werk aus) das hatte sich losgeöddelt und mit U-stahl und haste nich wieder gesehen zusammen geflickt das war nich so schön aber das haben wir abgeschnitten und das kommt jetzt wieder schön neu. Hinten der Rahmen war an der einen Stelle gebrochen, da haben die einen Flachstahl rüber gebraten, das hält auf die dauer nie dagegen müssen wir noch was machen. Ich versuche mal morgen die Bilder ein zu stellen.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Mittwoch 11. Januar 2012, 00:07
Profil ICQ Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. August 2011, 11:29
Beiträge: 1069
Wohnort: 35410 Hungen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Man sieht halt meistens dann erst wenn man "genau" hinschaut wo der Wurm ist !
Hatte heute mit meinem Mist gefahren .......total Spass gemacht ....... und ich wollte bevor ich losfahre die Federsperre oder Einfederbegrenzung wegziehen , vorne hat es super geklappt , hinten ... :( war der schöne Werkzeugkasten im Weg !!!
Den werde ich demnächst doch entfernen .. :( sonst bekomme ich die Begrenzung nicht geschaltet/gelöst !

_________________
Grüsse aus der schönen Wetterau/Vogelsberg/Giessen
Normag Kornett1 K12a BJ 1955

Ein guter Bauer braucht nur drei Tore, ein ScheunenTor, ein StallTor und ein TrakTor.


Mittwoch 11. Januar 2012, 20:40
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Was ist denn eine federbegrenzung? Begrenzt das die auslenkung der Blattfedern?

Ja und wo der Wurm ist das sieht man wirklich hinterher erst wir haben unsern ja nun leer jetzt können wir auch mal genauer nachschauen ich lade gleich bilder hoch ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Mittwoch 11. Januar 2012, 21:45
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
so hier nochmal die fotos:
image_id: 1828
Die Bank im Detail
image_id: 1829
der geflickte Rahmen, da müssen wir noch was dran machen
image_id: 1830image_id: 1831image_id: 1832image_id: 1833image_id: 1834image_id: 1835image_id: 1836image_id: 1837
So hier noch mal von der Arbeit also Flachten ab und Boden raus jetzt können die Grundarbeiten gemacht werden.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Mittwoch 11. Januar 2012, 22:08
Profil ICQ Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3283
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
Alle Achtung, bei euch packen die Mädels ja richtig mit an :o
...und für's leibliche Wohl ist auch gesorgt :)
Aber ihr nehmt ungewöhnliches Besteck zum Essen :?
Schraubenschlüssel und Ratsche - hab ich so noch nicht gesehen :mrgreen:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

ulischiffers[at]gmx.de

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Metz TSA
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Mittwoch 11. Januar 2012, 22:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1442
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Vom Ackerwagen zum Festwagen
ja so is das bei uns das soll ja auch ordentlich werden ;)
und bei uns vier is das gleichberechtigung alle bezahlen gleich viel alle bestimmen gleich viel und alle arbeiten gleich viel - läuft wien Länderspiel ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Mittwoch 11. Januar 2012, 22:37
Profil ICQ Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.015s | 14 Queries | GZIP : Off ]