Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sonntag 23. September 2018, 07:14



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Ventile für Reifen K12 
Autor Nachricht

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 62
Beitrag Ventile für Reifen K12
Liebe Traktorfreunde,
alle 4 Reifen meines K12 verlieren im Laufe eines Monats so mehr oder weniger 0,1 Atu. Das aber erst so seit einem Jahr. Vorher blieb der Druck fest.
Können es die Ventile sein? Welche Ventile nimmt man da und wo kann ich sie bekommen?
Ich gebe zu, dass das ein simples Problem ist, verglichen mit dem, was da sonst im Forum beprochen wird. Aber warum soll es nicht mal was einfaches sein?

_________________
H.C.M.


Mittwoch 30. März 2016, 15:54
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3131
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
Hallo,

wie groß das Problem ist, ist ziemlich egal :)
Im Moment ist es hier eh recht ruhig - da ist man ja schon fast froh für jedes neue Thema ;)

Ich denke dieses Problem haben viele - auch bei mir verlieren manche alte Reifen auf Dauer Luft.
Das liegt einfach daran, dass das Gummi in den Ventilen altert und spröde wird.
Wenn du den Reifen jetzt aufpumpst, schließt das Ventil anschließend nicht mehr richtig.

Ich habe mir in einer Werkstatt "alte" Ventile besorgt, die dort bei jedem Reifenwechsel an PKW mitsamt dem Halter weggeworfen werden. Ich drehe sie dann mit einem Ventilausdreher aus und ersetze damit die undichten.

Grundsätzlich können natürlich auch die Schläuche porös sein und die Reifen dadurch Luft verlieren.

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Mittwoch 30. März 2016, 18:25
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 89
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
die Ventile prüft man normalerweise nach JEDEM Befüllen mit einem Tröpfchen Spucke auf Dichtheit.
Wem das zu eklig ist besorgt sich eine Dose Lecksuchspray ;-)
Leicht poröse Schläuche kann natürlich auch sein, allerdings würde bich bei 0,1 bar/Monat noch nicht das Montieren anfangen...


Donnerstag 31. März 2016, 13:17
Profil

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 62
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
Inzwischen habe ich festgestellt, dass die Karkasse von einem Reifen brüchig ist und an der Seit innen mehrere kleine Risse hat.
Ist es sinnvoll, den Reifen zu erneuern, obwohl das Profil auf beiden Seiten super ist? Ist wohl eine Frage des Alters.
Auf den Reifen steht :
Fulda 2J B9
Fr 02909 F3 x
Front AS
Made in Europe
Ply Rating
ZUAH 238
4.50 -165

Wo bekomme ich solche Reifen? Oder soll ich die alten fahren, bis sie ganz zusammenbrechen?
Aber jetzt ist erst einmal Winterzeit und nach der erfolgreichen TÜV Abnahme hat mein K12 einen kleinen Winterschlaf verdient.
Gruß

_________________
H.C.M.


Dienstag 1. November 2016, 17:03
Profil

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 62
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
Habe noch einmal genau nachgesehen: Reifengröße ist 4.50-16 SL.
Und Risse sind auch auf der Außenseite.
Gruß

_________________
H.C.M.


Dienstag 1. November 2016, 17:28
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3131
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
Hallo,

die Reifen bekommst du eigentlich bei jedem guten Reifenhändler.
Die wohl günstigste Adresse ist:

http://schlepperreifen.eu/

Fulda http://schlepperreifen.eu/epages/5c9719 ... roducts/26

Alternativen findest du hier: http://schlepperreifen.eu/epages/5c9719 ... ies/3/8/36

Ein Komplettpaket ist günstiger, da du sinnigerweise auch neue Schläuche verwenden solltest

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20


Dienstag 1. November 2016, 23:53
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 89
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
leichte Alterungsrisse an den Flanken sind für Schlepperreifen tolerabel. Ein "Made in EU" gestempelter Reifen kann ja noch nicht wirklich alt sein ;-)
Einen 4.50-16 AS Reifen kann man einfach selbst montieren, da es sich um Felgen ohne "Hump" handelt. Entscheidend wäre ob der Schlauch so porös ist, dass übermäßiger Luftverlust auftritt, oder ob die Decke Beschädigungen auf der Innenseite aufweist.


Mittwoch 2. November 2016, 10:55
Profil

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 62
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12 / Reifen
Danke für die Infos.
Ich finde in den Angeboten die gleiche Reifengröße allerdings mit dem Anhängsel TT 4 Pr. Bei mir steht bei dem Fulda nur SL dahinter.
Muss ich darauf achten oder ist das egal?
Bin weder ein Traktoren- noch ein Reifenfachmann. Deshalb diese Fragen.
Gruß

_________________
H.C.M.


Freitag 4. November 2016, 16:40
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 89
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Ventile für Reifen K12
TT = Tube Type = es muss ein Schlauch verwendet werden (Gegensatz TL = Tubeless, Schlauchlosreifen)
4 PR (Ply Rating) ursprünglich war tatsächlich die Anzahl der Textillagen im Aufbau gemeint, heute ein Hinweis auf die Tragfähigkeit. Bei gleicher Reifengröße hat der mit der höheren PR Zahl die höhere Tragfähigkeit. Moderner und aussagekräftiger ist die Angabe des Loadindex LI, bei dieser "alten" Reifengröße aber unüblich.
Was das SL bedeutete weiß ich nicht.
http://www.tabelle.info/autoreifen.html


Freitag 4. November 2016, 22:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.020s | 16 Queries | GZIP : Off ]