Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 01:42



Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Gaspedalfeder NG 16 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 48
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Gaspedalfeder NG 16
Hallo NG 16er!
Bei meinem NG 16 ist die große Feder, die auf der Achse des Gaspedals sitzt, gebrochen. Es fehlt das Stück, das die Verbindung von der Feder zum Gaspedal herstellt und es nach oben drückt.
Wer so ein Stück zuviel hat könnte es mir ja vielleicht abgeben. Auch eine Neufertigung wäre mir recht.
Er reicht mir aber auch ein Foto einer intakten Feder, welches vor allem das abgebrochene Verbindungsstück zeigt. Am besten im eingebauten Zustand und von unten fotografiert. (ja, ich weis was das heist. Trotzdem wäre es schön).
Dann könnte ich mir eventuell eine nachfertigen lassen.
Im Anhang ein paar Fotos, welche die defekte Feder im ein- und ausgebauten Zustand zeigt.
Vielen Dank
VG Alfons


Dateianhänge:
Fotos.docx [1.27 MiB]
125-mal heruntergeladen

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Dienstag 7. Juni 2016, 18:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1286
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Hallo Alfons,

Das war bei meinem NG 16 auch so, so weit ich mich erinnern kann haben wir einfach einen neuen Schenkel aus der übrigen Feder raus gebogen. Hält bei mir seit 5 Jahren super.

Wenn ich am Wochenende dran denke kann ich baer auch noch ein Foto da von machen.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Mittwoch 8. Juni 2016, 12:11
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 48
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Hallo Marvin!
Läßt sich die Feder denn kalt verformen oder muss sie heiss gemacht werden?
Wie hast Du das gemacht?
Denn das wäre die einfachste Lösung.

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons


Mittwoch 8. Juni 2016, 21:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1286
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Das ist bei mir schon fünf Jahre her und hat auch wer anders gemacht, aber ich glaube Kalt umgeformt.

Also ich glaube das haben wir mit Spitzzange und Schraubstock etc. gemacht.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Mittwoch 8. Juni 2016, 22:58
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 48
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Hallo Forengemeinde!
Der Tipp von Masterpiece die Gaspedalfeder kalt umzuformen und das abgebrochene Ende herauszubiegen war gut.
Ich habe mich daran gewagt und es hat geklappt. Das Ergebnis ist auf dem Foto zu sehen.
Das abgewinkelte Ende der Feder, das in die Bohrung am Getriebegehäusedeckel eingreift, habe ich zusätzlich mit einem M 4 Gewinde versehen und so die Feder mit Mutter und Sicherungsscheibe gegen herausrutschen gesichert. Eine grosse Unterlegscheibe, die in ihrem Innendurchmesser an die Achse des Gaspedals angepasst wurde, gibt der Feder zum Gaspedal hin Halt und Stabilität.
Ob das alles hält muss die Zukunft zeigen. Es funktioniert jetzt jedenfalls bestens.
VG
Alfons


Dateianhänge:
IMG_0246a.jpg
IMG_0246a.jpg [ 768.41 KiB | 2815-mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Samstag 11. Juni 2016, 17:25
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1286
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Freut mich zu sehen, dass es geklappt hat ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Sonntag 12. Juni 2016, 21:10
Profil ICQ

Registriert: Dienstag 22. Juni 2010, 10:32
Beiträge: 76
Wohnort: 82362 Weilheim
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Seltsam :shock:
bei meinem NG 16 ist da gar keine Feder?

_________________
Steyr 650 a
Deutz F1L514/50
Normag NG 16
Eicher L28
Kramer K 33
Deutz 5006


Montag 13. Juni 2016, 09:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 48
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Halo Mani!
Das kann gut sein. In der ETL zum NG 16 ist auf Seite 36 unter Ziffer 17 zwar der Bolzen eingezeichnet, die Feder aber nicht. In der Legende dazu ist sie aber aufgeführt.
Ihre Funktion wird bei Dir wahrscheinlich von der Rückholfeder (S. 20 Ziffer 23), die auf der Achse des Hebels für die Drehzahlverstellung sitzt, übernommen. Die ist allerdings nicht besonders stark.
Da mir der doppelte Federdruck bei meiner Lösung ziemlich stark vorkam, habe ich diese vordere Rückholfeder ausgebaut und archiviert.
Die Feder auf der Achse des Gaspedals reicht dicke.
So ist es m.E. besser.

VG Alfons


Dateianhänge:
Seite 20.BMP [1.04 MiB]
Noch nie heruntergeladen
Seite 36.BMP [1.04 MiB]
Noch nie heruntergeladen

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons
Montag 13. Juni 2016, 13:59
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1286
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Es gibt ja ohne hin zwei Varianten des Gaspedals.
Zum einen das Gaspedal mit zusätzlichem Handgashebel und zum anderen das Gaspedal mit Sperrklinke zum einrasten. ich habe keine Ahnung ob da nicht auch das Federsystem vielleicht unterschiedlich ist.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22


Montag 13. Juni 2016, 21:46
Profil ICQ

Registriert: Dienstag 22. Juni 2010, 10:32
Beiträge: 76
Wohnort: 82362 Weilheim
Beitrag Re: Gaspedalfeder NG 16
Danke Alfons, bei mir ist die andere Feder verbaut.
Habe das Gaspedal auch verändert (Handgas) bei mir fahren auch mal meine Kinder

Gruß,
Mani

_________________
Steyr 650 a
Deutz F1L514/50
Normag NG 16
Eicher L28
Kramer K 33
Deutz 5006


Mittwoch 15. Juni 2016, 14:27
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.047s | 21 Queries | GZIP : Off ]