Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Donnerstag 28. Oktober 2021, 02:43



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Suche Normag NG10 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 9. Februar 2021, 12:26
Beiträge: 20
Beitrag Suche Normag NG10
Hallo liebes Formum,

in meinem Familienalbum bin ich über altes Fotos des Traktors meinen Opas gestoplert. Markus hier sagte mir, dass es ein NG 10 ist und, dass dieser sehr schwer zu finden sein wird. Ich möchte trotzdem eine Suche hier lassen, vielleicht findet sich ja so ein Traktor irgendwann, da ich Lust hätte die Historie meines Opas wieder aufleben zu lassen.

LG Jürgen


Dateianhänge:
Nomag2 neu.jpg
Nomag2 neu.jpg [ 715.23 KiB | 2799-mal betrachtet ]
Dienstag 9. Februar 2021, 12:31
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3767
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Neulich standen mal unabhängig voneinander zwei NG10 bei ebay-Kleinanzeigen drin

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Dienstag 9. Februar 2021, 17:00
Profil

Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 15:51
Beiträge: 124
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Hallo unimogfan der Normag NG22 wurde von 1936 bis 1941/42 in ca. 5000 stück gebaut. Dagegend wurde der NG 10 nur 412 mal von 1940 bis 1942 gebaut.Aber man muß auch bedenken da war schon krieg. Gruß Josef(sepp)


Dienstag 9. Februar 2021, 22:37
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1731
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Ja man muss ein wenig die Augen offen halten, denn gibt es hin und wieder mal einen NG 10. Aber wie die Stückzahlen von Josef schon vermutlich lassen schon recht selten. An und für sich ein schönes Ding mit dem Deutz F2M 414 Motor, das ist schon recht solide. Nachteil ist, dass der halt recht langsam ist, aber das sollte ja nicht stören ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Dienstag 9. Februar 2021, 22:46
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Dienstag 9. Februar 2021, 12:26
Beiträge: 20
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Danke Euch für die Info. Das hat Null Eile, ich dachte einfach ich schaue mich mal um, und wenn eine auftaucht wäre es toll, wenn man sich einigen könnte. Wäre ja nur Familiengeschichte und Zeitreise :- ) Auf dem Foto meine Oma und mein Papa :- )


Dateianhänge:
Nomag1.jpg
Nomag1.jpg [ 1.98 MiB | 2768-mal betrachtet ]
Mittwoch 10. Februar 2021, 12:04
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3767
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Suche Normag NG10
masterpiece hat geschrieben:
...Nachteil ist, dass der halt recht langsam ist, aber das sollte ja nicht stören ;)


@ Marvin:

Wie kommst du darauf, dass der recht langsam ist?
Soweit ich weiß hat er das gleiche Getriebe wie der NG22 und die Motoren laufen beide mit max. 1.500 U/min. :?

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Mittwoch 10. Februar 2021, 12:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 199
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Wie die fleißigen Leser in diesem Forum wissen, gab es beim NG 22 unterschiedliche Übersetzungen. Auf dem Tank waren zwar immer 20 km eingestanzt, in Wirklichkeit aber gab es eine Straßen- und eine Acker-Übersetzung. Zu meinem Leidwesen hatte ich die Acker-Übersetzung erwischt die bei 1500 U/min. mit 8,3 X 20" Reifen gerade mal 16 km/h auf die Straße bringt.
Deshalb habe ich dann 12,00 X 20 Reifen montiert, damit lief der Schlepper 20 km/h.
Dennoch wollte keiner mit mir fahren, weil ich nicht Stundenlang mit Höchstdrehzahl fahren wollte und deshalb wieder nur mit 17- 18 km/h unterwegs war.
Letztendlich habe ich mir einen neuen Schneckentrieb anfertigen lassen, der bei 1500 U/min.
27 km/h ermöglicht. Mit etwas reduzierter Drehzahl komme ich dann auf 25 km/h und das fühlt sich gut an.
MfG
NG SEPP
Kann man nachlesen unter (NG 22 schneller machen.)

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133
Sreyr T180


Donnerstag 11. Februar 2021, 12:16
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3767
Wohnort: 41812 Erkelenz
Beitrag Re: Suche Normag NG10
NG SEPP hat geschrieben:
...Kann man nachlesen unter (NG 22 schneller machen.)


siehe hier:

viewtopic.php?f=37&t=3992 ;)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Suche vorderes Zugmaul NG16/NG20 etc. und Kühlergrill NG15/NG23

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E


Donnerstag 11. Februar 2021, 12:58
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1731
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Uli, deine Schlussfolgerung generiert auf jeden Fall Sinn, gleiche Drehzahl und gleiche Übersetzung müsste grob die gleiche Geschwindigkeit ergeben. Aus Erfahrung weiß ich aber von zwei NG 10 die beide um die 14 km/h laufen, wobei der höchste Gang gesperrt wird bei Eisenrädern, denn sind es noch 6 km/h.
Der NG 10 war ja auch eigentlich ausschließlich für den Acker vorgesehen, also völlig ausreichend. Auf deinem (übrigens sehr tollen!) Foto kann man aber auch bei deinem NG 10 ein 20 km/h Schild erkennen. Ich denke mal es gab damals alles.

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C, Normag NG 22, Deutz F2M 417,
Mercedes-Benz S124 300TD, VW Polo 6N Harlekin


Donnerstag 11. Februar 2021, 17:06
Profil ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 219
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Suche Normag NG10
Interessant ist auch, dass es bei dem NG 10 auf dem ersten Foto wohl um einen (ein Foto) aus der Kriegszeit handelt. Man kann es an den mit Tarnschlitzen versehenen Scheinwerferabdeckungen erkennen.
VG

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons


Donnerstag 11. Februar 2021, 18:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.063s | 18 Queries | GZIP : Off ]