Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 09:29



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Meine Reise per Anhalter nach Hattingen 
Autor Nachricht

Registriert: Mittwoch 15. Oktober 2008, 20:02
Beiträge: 70
Wohnort: Bremen
Beitrag Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
Hallo,
heute haben wir den 07.03.2016, und vor vielen Jahren am 07.03.1952 bin ich
aus Wildeshausen als 18 Jähriger per Anhalter nach Hattingen gefahren. In meinem braunen
Holzkoffer (ähnlich wie unten im Bild) befand sich etwas Wäsche und Arbeitszeug.
Mein Gesellenbrief (Landmaschinenmechaniker) roch noch Druckerschwärze und
meine Reisekasse betrug DM 20.00 .

In Gelsenkirchen hat der Fahrer mich aussteigen lassen, und dann bin ich mit
der Straßenbahn bis nach Hattingen gefahren. Wo ich in der Nacht bleiben konnte
wusste ich noch nicht so genau. Hatte mir aber vorsichtshalber einen Jugendherbergsausweis
zugelegt. Mit großer Anstrengung erreichte ich die Jugendherberg oben auf dem
Homberg, an Normag vorbei.

Der Herbergsvater hatte großes Einsehen mit mir und so konnte ich eine Woche
bleiben. Das Normag-Werk war mein Ziel, aber zur Zeit wurde niemand eingestellt.
So habe ich dann im Stahlhochbau (Eisenwerk Wanheim die eine Baustelle auf der
Henrichshütte hatten) einen Arbeitsplatz gefunden. Der Stundenlohn betrug DM 1.19
und die reguläre Arbeitszeit betrug 48 Stunden in der Woche. Für das erste
Paar Schuhe einer Hose und einem Sakko musste man mehr als DM 100,00
auf den Tisch legen. Somit ließ ich keine Gelegenheit aus Überstunden zu machen,
so dass ich auf 60 Arbeitstunden in der Woche kam.

Meine Reisekasse von DM 20,00 war bald aufgebraucht, aber der Richtmeister hat
mir aus seiner Geldbörse einen kleinen Vorschuss gegeben. Eine Unterkunft zu finden
erwies sich als ganz besonders schwierig. Wenn man was gefunden hatte, musste man
mindestens zu dritt in einem Zimmer schlafen. Einmal musste ich mir ein Bett
mit einem anderen teilen, sonst hätte ich auf der Straße schlafen müssen.

Während meines Aufenthaltes im Ruhrgebiet habe ich meine Frau kennengelernt
und bin 1959 nach Bremen gezogen.
Das oben genannte Datum ist für mich unvergesslich, und in jedem Jahr wenn dieser
Tag kommt werde ich daran erinnert.

Es grüßt Euch
Günther

P.S. Hoffentlich habe ich Euch damit nicht gelangweilt.


Dateianhänge:
Holzkoffer.png
Holzkoffer.png [ 27.2 KiB | 4378-mal betrachtet ]
Montag 7. März 2016, 23:53
Profil

Registriert: Sonntag 29. März 2009, 18:20
Beiträge: 93
Wohnort: 44319 Dortmund
Beitrag Re: Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
Passer Montanus hat geschrieben:
...
P.S. Hoffentlich habe ich Euch damit nicht gelangweilt.



Nee keine Sorge solche persönlichen Erinnerungen finde ich sehr wertvoll.


Mittwoch 9. März 2016, 09:53
Profil

Registriert: Mittwoch 26. August 2015, 21:42
Beiträge: 67
Wohnort: 64689 Grasellenbach
Beitrag Re: Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
Kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen.

_________________
Grüße aus dem Odenwald
Andreas


Mittwoch 9. März 2016, 15:46
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
countryman hat geschrieben:
Passer Montanus hat geschrieben:
...
P.S. Hoffentlich habe ich Euch damit nicht gelangweilt.



Nee keine Sorge solche persönlichen Erinnerungen finde ich sehr wertvoll.


Seh ich auch so, ist schon "krass", wie das damals alles war. Könnte man sich heute nicht mehr vorstellen, wobei es leider immer noch vieles gibt, was man sich eigentlich nicht vorstellen kann, aber das ist eine andere Geschichte......


Mittwoch 9. März 2016, 19:41
Profil ICQ
Moderator

Registriert: Samstag 22. März 2008, 22:31
Beiträge: 86
Wohnort: 33154 Verlar
Beitrag Re: Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
Vielen Dank das Du diese Erinnerung mit uns geteilt hast!!!!!

Wichtig ist das man sowas teilt und seinen Mitmenschen weitergibt!!!

_________________

Ursus C45
Ursus C45
Hanomag R217S
Hanomag R435/45
Hanomag R442/50
Hanomag R12KB
Hanomag C224
Fahr D90
Ford 2000Dexta
Famo Boxer Ex Holzgas
Deutz F1L514/51
Normag NG22 Bj. 1938
Hermann Lanz Aulendorf D40 22PS Bj. 1941
Deutz D40N Bj.1959
Hatz H3 Bj. 36


Donnerstag 10. März 2016, 11:44
Profil

Registriert: Samstag 14. März 2015, 12:13
Beiträge: 67
Beitrag Re: Meine Reise per Anhalter nach Hattingen
Hierzu kann ich auch mit einer persönlichen Geschichte beitragen:
Als du 1952 deine Reise nach Hattingen gemacht hast, kam ich gerade in die Schule in Hattingen, die etwa 300 Meter von Normag entfernt lag. Meine Eltern haben mir später immer erzählt, dass wir Spaziergänge über die Felder "Am Beul" gemacht haben, von wo aus man das Versuchsgelände von Normag gut beobachten konnte. Ich soll immer ganz begeistert von den Traktoren gewesen sein, die durch den tiefen Schlamm und die Wasserlöcher pflügten.
Später, 1973, bekam ich dann meine erste Arbeitsstelle bei der Nachfolgefirma O&K, die dann in den 90´er Jahren an CNH (Fiat) verkauft wurde.
Wir haben Getriebe, Achsen und Hydraulik für Bagger und Rolltreppen gebaut, keine Traktoren mehr. Allerdings stammten alle Meister noch aus der Normagzeit.
O&K Hattingen landete dann 2000 bei Carraro, die dann Anfang dieses Jahres in eine neue Fabrik in Hattingen umzogen.
Ein Teil der alten Normagfabrik steht noch. Allerdings sollen alle Gebäude für die Unterbringung von Flüchtlichen genutzt werden.
So ist der Lauf der Zeit. Gut, dass wir den Kern der Firma, nämlich die Produkte, die Traktoren noch so hegen und pflegen.

_________________
H.C.M.


Donnerstag 10. März 2016, 17:25
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.042s | 16 Queries | GZIP : Off ]