Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. Februar 2019, 22:22



Auf das Thema antworten  [ 326 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33
Restauration NG 16 C 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1359
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
OK es wird die Originale sein, da ist 75 Watt wohl schon ein Anhaltspunkt.
Innenbeleuchtung will ich damit nicht betreiben, auf Treffen legen wir immer 230 V an.

Danke schon mal so weit, Fotos will ich bei Zeiten auch mal einstellen ;)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Sonntag 21. Februar 2016, 21:46
Profil ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3222
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
masterpiece hat geschrieben:
OK es wird die Originale sein, da ist 75 Watt wohl schon ein Anhaltspunkt.
Innenbeleuchtung will ich damit nicht betreiben, auf Treffen legen wir immer 230 V an.

Danke schon mal so weit, Fotos will ich bei Zeiten auch mal einstellen ;)

Dann mach aber bitte einen eigenen Fred auf ;)
Wie bei eurem Festwagen :)

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Sonntag 21. Februar 2016, 22:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1359
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
Am Wochenende ist es geschehen!

Ich habe glaube ich locker 5 Jahre lang gesucht und jetzt am Wochenende konnte ich tatsächlich endlich ein Seitenmähwerk für meinen NG 16 C ergattern!

image_id: 5585image_id: 5586

Es ist ein Raspe Mähwerk, augenscheinlich das gleiche wie auch am NG 16 C der bei uns hier in der Ecke noch läuft (ich hatte mal Fotos vom Normag aus Schaumburg hochgeladen). Auch die grünen Bauteile die an den Trecker noch ran müssen waren da so weit alle bei wie ich es beurteilen kann. Leicht gammeliger Zustand, aber dafür habe ich jetzt wieder eine Beschäftigung für zwischendurch (als ob ich nicht schon genug um die Ohren habe :roll: )

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Dienstag 18. Dezember 2018, 20:44
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Mai 2016, 21:20
Beiträge: 71
Wohnort: 35260 Stadtallendorf
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuerwerb
Wenn ich die beiden Fotos auswerte sehe ich zwar die vordere Aufnahmeplatte, die mit den vier Schrauben, aber die hintere Aufnahme (zwei Schrauben) sehe ich nicht.
Sind denn Antrieb und Einschalthebel an Deinem NG 16 noch verbaut?

_________________
Grüße aus Stadtallendorf, der jungen Stadt im Grünen!

Normag NG 16 mit BM 15 B

Alfons


Dienstag 18. Dezember 2018, 23:44
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3222
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
masterpiece hat geschrieben:
...Auch die grünen Bauteile die an den Trecker noch ran müssen waren da so weit alle bei wie ich es beurteilen kann. Leicht gammeliger Zustand, aber dafür habe ich jetzt wieder eine Beschäftigung für zwischendurch (als ob ich nicht schon genug um die Ohren habe :roll: )

Ja, das Zugfahrzeug ist kein 300er Benz 8-)

Den Mähwerksantrieb gibt's nötigenfalls hier:

viewtopic.php?f=3&t=3618&p=22290&hilit=m%C3%A4hwerksantrieb#p22290

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Mittwoch 19. Dezember 2018, 00:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1359
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Restauration NG 16 C
Ja mein Benz ist aktuell wegen TÜV-relevanter Reparaturen nicht fahrtauglich :roll:
Deswegen habe ich mir denn das Auto von meinen Eltern geliehen, damit ich diese Chance nicht verpassen würde 8-)

Ja die hintere Anschraubplatte, so wie der Schalthebel, die Sperrklinke dafür und auch der Antrieb lagen im Kofferraum. Den Antrieb hatte ich zwar schon auf dem Dachboden, aber da ist das Gehäuse gebrochen. Auch den Schalthebel hatte ich schon mal von Uli bekommen und liegt auf dem Dachboden. Ich glaube dass der schwergängig ging und beim Kauf jetzt gab es diesen Gratis dabei, also einfach mitnehmen. So kann ich hinterher aussuchen was mir besser gefällt :lol:

Trotz alle dem glaube ich das trotzdem ein paar Kleinteile fehlen werden/könnten. So ganz im Detail habe ich auch noch nicht nachgesehen bzw. hatte ja auch keinen Vergleich vor Ort, bis auf ein paar Fotos die ich mitgenommen hatte.

Was ich schon weiß, ist auf jeden Fall der Bolzen wo mit die "Betätigungspedalsperrkline" am Getriebe befestigt ist und auch die dicke Feder für die Handaushebung.
Aber mal schauen. Erst mal bin ich ganz glücklich, dass ich das überhaupt erst mal habe 8-)

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Mittwoch 19. Dezember 2018, 07:55
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 326 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.032s | 15 Queries | GZIP : Off ]