Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Donnerstag 22. Oktober 2020, 06:26



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Bericht im Landwirtschaftl. Wochenblatt 
Autor Nachricht

Registriert: Donnerstag 13. März 2008, 18:08
Beiträge: 95
Wohnort: 49479 Ibbenbüren
Beitrag Bericht im Landwirtschaftl. Wochenblatt
Hallo Zusammen,
NORMAG ist schwer im kommen. Wie ich erst jetzt von einem Bekannten erfahren habe, hat es im Landwirtschaftlichen Wochenblatt Westfalen-Lippe im Oktober in der Ausgabe Nr. 41 + 42 einen Bericht über Normag-Traktoren gegeben. Ganz interessant für jemanden, der mit der Geschichte der Normag GmbH noch nicht so vertraut ist. Wußte zum Beispiel bisher auch nicht, das Normag die ersten waren, die an einem deutschen Schlepper (NG23K)eine Druckluft-Krafthebeanlage verbaut haben!
Habe den Artikel einmal eingescant und als pdf-Anlage beigefügt. Unter Angabe der Quelle sollte es erlaubt sein.

Gruß
Gisbert


Dateianhänge:
Normag.pdf [777.77 KiB]
566-mal heruntergeladen
Donnerstag 19. November 2009, 19:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. März 2008, 12:05
Beiträge: 417
Wohnort: 34355 Staufenberg
Beitrag Re: Bericht im Landwirtschaftl. Wochenblatt
hallo gisbert!lange nichts mehr von dir gehört...schöner bericht und schöne bilder von normag.viele grüsse!


Donnerstag 19. November 2009, 22:51
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 22:36
Beiträge: 394
Wohnort: 79367 Weisweil
Beitrag Re: Bericht im Landwirtschaftl. Wochenblatt
Hallo Gisbert, hallo zisch98,

Schöner Artikel, finde ich auch :) Aber einen dicken Fehler haben sie drin:

Zitat:
Mit einer neuen Verkleidung erscheinen 1950/51 die Schlepper der Faktor-Baureihe.
Der Faktor I mit einem eigenen, wassergekühlten 1-Zylindermotor
mit 15 his 17 PS ist als.... (hier ist vom scannen was weggeschnitten).
Dieses Modell wiederum löst den NG 23 mit der Standardgröße von 22 PS
ab. Der bisherige NG 23 erhält nun in der Version Faktor II einen 28-PS-Motor, der nach dem Baukastensystem die gleichen beweglichen Motorteile wie der
Faktor I besitzt.


Gisbert, vielleicht kannst Du uns sagen was da abgeschnitten ist und ob ich die abgeschnittenen Zeilenenden richtig ergänzt habe.
Aber irgendwie fehlt in dieser Beschreibung der NG 20b, der eigentliche Faktor II, denn der Schlepper mit 28-PS-Motor ist der Faktor III (NG28).

Gruß Frank :)


Freitag 20. November 2009, 11:54
Profil ICQ

Registriert: Donnerstag 13. März 2008, 18:08
Beiträge: 95
Wohnort: 49479 Ibbenbüren
Beitrag Re: Bericht im Landwirtschaftl. Wochenblatt
Hallo Zusammen,
sorry, beim scannen habe ich nicht richtig aufgepaßt. Es muss also heißen ...

Zitat:
"... Der Faktor I mit einem eigenen, wassergekühlten 1-Zylindermotor
mit 15 his 17 PS ist als leichter Zwischentyp zwischen dem C10 und dem neuen Faktor 2 gedacht."


@Zisch: also ich bin noch da. Habe meinen Kornett 1 im Moment viel in Gebrauch (Laub- und Holzfahren), danach mache ich ihn noch einmal los um dem Ölverlust auf die Schliche zu kommen.

bis später
Gisbert


Samstag 21. November 2009, 01:02
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.030s | 15 Queries | GZIP : Off ]