Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Oktober 2019, 23:54



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Flihkraftregler und einstellung... 
Autor Nachricht

Registriert: Dienstag 2. Juli 2019, 21:00
Beiträge: 3
Beitrag Flihkraftregler und einstellung...
Hallo miteinander....

Hat hier zufällig jemand Ein bild von einem Flihgraftregler und den einstellungen?

Gruß:Franky


Mittwoch 24. Juli 2019, 20:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2010, 23:05
Beiträge: 1476
Wohnort: 32469 Petershagen
Beitrag Re: Flihkraftregler und einstellung...
Moin, hier in der Galerie liegen einige Bilder von Fliehkraftregler. Allerdings sagst du nicht von welchem Motor. Und was für Einstellungen meinst du da? So wirklich einstellen kann man am Fliehkraftregler ja nichts.

Hier zum Beispiel meiner vom KD 15 Z:
image_id: 5133

_________________
Grüße aus dem Örtchen Quetzen an der Weser Marvin

Normag NG 16 C
Normag NG 22

Mercedes-Benz S124 300TD


Donnerstag 25. Juli 2019, 08:29
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: Dienstag 2. Juli 2019, 21:00
Beiträge: 3
Beitrag Re: Flihkraftregler und einstellung...
Ja moin....

Ich Frage im Auftrag ,weis auch nicht was der will,so hat er mir das aufgechrieben...

Normak zorge K16 B

Der läuft eine zeit lang und dann geht er anscheinend aus und nicht mehr an.Die haben so probleme mit der dieselpumpe wie ich mitbekommen habe,und machen schon ewig rum...Hab soviel Ahnung wie der wo da wahrscheinlich rumschraubt...

Gruß:Franky


Donnerstag 25. Juli 2019, 11:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Juli 2015, 11:58
Beiträge: 109
Wohnort: 88099 Neukirch
Beitrag Re: Flihkraftregler und einstellung...
Erstmal die Finger vom Fliehkraftregler lassen.
Wenn er anspringt und erst danach wieder abstirbt, dann gibt es vorher einige andere Dinge zu prüfen: Dieselzufuhr über Vorfilter, Feinfilter, Einspritzdüsen und Förderbeginn prüfen.
Der Motor kann durch Handeinspritzen und Vorglühen zum Start gezwungen werden, danach aber wegen nicht ausreichender Spritversorgung wieder absterben.
Bei meiner Pumpe war die Schraube über die der Sprit in die Pumpe gelangt mit einem feinen Sieb versehen das nur noch wenig Sprit durch lies.
Viel Erfolg
MfG.
Josef

_________________
Normag NG 22
Hanomag R 22
Hanomag R 35
Allgaier A133


Donnerstag 25. Juli 2019, 15:25
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3308
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Flihkraftregler und einstellung...
Das Problem hatte hier schonmal jemand.
Ich finde jetzt den Beitrag auf die Schnelle nicht, aber es lag wohl an der Versorgung der Pumpe mit Diesel.
Ein verstopftes Sieb klingt da schon plausibel, ich meine mich zu erinnern, dass da jemand eine Förderpumpe zwischen Tank und Einspritzpumpe gebaut hätte :?

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße ;)

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Güldner AF20
Suzuki GS550E
Yamaha XJ650


Freitag 26. Juli 2019, 17:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.021s | 14 Queries | GZIP : Off ]