Normag-Forum.de
http://normag-forum.de/

Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z
http://normag-forum.de/viewtopic.php?f=55&t=3782
Seite 1 von 1

Autor:  unirina [ Montag 27. März 2017, 07:45 ]
Betreff des Beitrags:  Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z

Hallo zusammen

Ich muss bei meinem NG 22 die Kopfdichtung wechseln. Den Zylinderkopf hab ich gut runter bekommen, alte Dichtung entfernt und die Auflagefläche saubergemacht. Sieht auch alles noch gut aus. Wenn ich nun den Kopf wieder zusammenbaue muss ich dann eine bestimmte Reihenfolge beim anziehen der Muttern beachten und wie groß ist das Anzugsmoment der Muttern.? Hat jemand vielleicht noch einen Tipp wo ich die Kopfdichtung bekommen kann ?

mfg Uwe

Autor:  Quagel [ Montag 27. März 2017, 10:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z

Hallo.
Ich habe mal die Suchfunktion benutzt. Kannste mal nachlesen.
viewtopic.php?f=11&t=520&p=2536&hilit=drehmoment+ng22#p2536
Ansonsten hilft nur auf die Spezies warten.

Autor:  Normag-Uli [ Montag 27. März 2017, 21:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z

Hallo,

eine neue Dichtung bekommst du bei Markus, der kann dir auch sicher die Anzugsmomente sagen.
Grundsätzlich gilt für das Anziehen der Muttern: von innen nach aussen und über Kreuz :)

Schreib Markus am besten eine PN oder über http://schlepper-service.de/

Autor:  unirina [ Dienstag 28. März 2017, 08:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z

Hallo Andreas und Uli

viele Dank für eure Hilfe und Tipps. :P

Uwe

Autor:  unirina [ Montag 17. April 2017, 15:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zylinderkopfdichtung MWM KD 15 Z

So. Reparatur erfolgreich abgeschlossen. :D
Motor läuft wieder und hat auch die erste Ausfahrt überstanden.
Danke für eure Hilfe :P

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/