Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. Dezember 2018, 08:07



Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Kraftstoffmengen Regler überholen 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1772
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Schon schade das die falschen Federn dabei lagen Uwe :o
Aber wenigstens konnte Markus die Sache aufklären 8-)
Hättest ja mal früher im Forum fragen können, wenn es dir auch schon komisch vor-kam. ;)
Nur durch solche Sachen lernen wir anderen auch dazu.


Donnerstag 26. Mai 2011, 17:40
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 22:44
Beiträge: 3186
Wohnort: 41844 Wegberg
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Naja, wenn dieser Lieferant immer als der Fachmann schlechthin dargestellt wird, denkt man nicht dran, dass er Kugelschreibermienen für Fliehkraftregler vertreibt :shock:

_________________
Stets ölige Schrauber-Grüße :P

Uli

Normag NG15 + NG16 + NG20 + NG20b + NG23
O&K T18A
Stock HG25
Allgaier A16 + A122
Hela D112 + D12S
Fahr D15 + Gabel-Heuwender WD6
Güldner AF20
Suzuki GS550T
Yamaha XJ650


Donnerstag 26. Mai 2011, 20:36
Profil

Registriert: Samstag 18. September 2010, 23:00
Beiträge: 321
Wohnort: 45147 Essen
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Hallo zusammen,
ich hatte dann gestern ein klärendes Gespräch mit Holger Blank ;) . Es war auch einsichtig das die Federn zu schwach sind, da der Regeler ja schon ohne Laufbetrieb sich öffnet. Er wird versuchen über MWM die richtige Feder für uns heraus zu bekommen, mich dann informieren und will diese dann auch fertigen lassen.
Gruß
Uwe
:ugeek:

@ Markus: Hast Du jetzt noch eine Satz? Sorry das ich mich erst heute melde.


Freitag 27. Mai 2011, 14:20
Profil Website besuchen
Moderator

Registriert: Samstag 22. März 2008, 22:31
Beiträge: 86
Wohnort: 33154 Verlar
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
@üvchen:
Einsicht kann ich mir bei dem Kollegen kaum vorstellen, hatte gesternfrüh nämlich auch ein klärendes Gespräch mit dem Kollegen zwecks meiner vor längerer Zeit zurückgesandten Kugelschreiberfedern.Hab Ihm da nen paar Takte zu gesagt (vielleicht daher das einlenken?), weil er mir diese Dinger trotz mehrmaliger Ablehnung wieder angepriesen hat.Dabei kamen folgende Kommentare zu Tage: "Zitat: wer diese Federn für zu schwach hält hat keine Ahnung von Motoren :( etc..."
Habbich ja auch nich bin ja Bäcker von Beruf ;)....hab den gleichen Stress mit Vorkammern gehabt.Man wollte mir ebenfalls nicht glauben das die gelieferten Teile nicht passen, bis ich meine als Muster eingeschickt habe.Kommentar: (wie bei den Federn) "das kann nicht laufen, die sind niemals original....ich hab schon soviele KD15 gesehen..(....)"
Hab Federn von Rudolph Neubert bekommen, die entsprechen zu 100% dem Original.-Kein dummes Geschwätz, einfach nur gute Ware!
Im Anhang ein Foto von den Originalteilen sowie den Schreibwaren

Grüße Daniel


image_id: 3554

_________________

Ursus C45
Ursus C45
Hanomag R217S
Hanomag R435/45
Hanomag R442/50
Hanomag R12KB
Hanomag C224
Fahr D90
Ford 2000Dexta
Famo Boxer Ex Holzgas
Deutz F1L514/51
Normag NG22 Bj. 1938
Hermann Lanz Aulendorf D40 22PS Bj. 1941
Deutz D40N Bj.1959
Hatz H3 Bj. 36


Freitag 27. Mai 2011, 15:40
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1772
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Wenn ich die rechten Federn sehe, dann kann es doch nicht hinhauen :shock:
Also die Popeldinger gehen ja gar nicht :evil:
Selbst als Bäcker oder wie ich als Zimmermann kommt mir sowas komisch vor.


Freitag 27. Mai 2011, 19:21
Profil Website besuchen

Registriert: Samstag 18. September 2010, 23:00
Beiträge: 321
Wohnort: 45147 Essen
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Hallo zusammen,
also ich kann Ursuspowerdiesel nur zustimmen, meine erste Anfrage ist ebenso verlaufen und da ich keinen direkten Vergleich hatte, habe ich mich auf das "Expertenwissen" erst einmal verlassen. Mal sehen was daraus wird.
Gruß
Uwe
:ugeek:


Freitag 27. Mai 2011, 19:28
Profil Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 22:44
Beiträge: 1772
Wohnort: Eichsfeld
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Wie ging es denn nun weiter mit der Instandsetzung Markus?
Laut deinen Ersten Post geht es ja weiter.


Samstag 29. Dezember 2012, 20:04
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 23:09
Beiträge: 1353
Wohnort: 34439 Willebadessen
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Ja wenn der Faktor Zeit nicht wäre ;)
Seid ich hier über das Forum zu Arbeit komme habe ich keine Zeit mehr für das schreiben im Forum.
Dazu kommen auch noch private Projekte von denen ich auch genug habe ;)

Ich kann jetzt nur noch dazu sagen das ich den Regler komplett überholt habe. Dieses Jahr steht noch die Reglerhülse auf dem Programm, Die hat ja eine Nut um auf der Nockwelle geführt zu werden.
Hier sind eine Seite der Nut und der Federstahl eingelaufen (im allgemeinen) da ich nun über eine Stoßmaschine im meiner Werkstatt verfüge, kann ich diese Hülse mit Nut auch neu anfertigen.
Die Nut in die Hülse zu bringen ist bei der Länge von 115mm mit Räumnadeln auch ein ziemliches Unterfangen, mit der Stoßmaschine aber möglich.

Da ich deinen Regler ja eventuell auch machen soll, könnte ich von deinem mal einen Bericht machen.

_________________
Gruß Markus :)
Bild
-Revision und Neuerstellung historischer Bauteile
-Dreh , Fräs, Bohr & Schleifarbeiten


Mittwoch 2. Januar 2013, 23:31
Profil Website besuchen

Registriert: Dienstag 25. September 2012, 12:16
Beiträge: 21
Wohnort: 53639 königswinter
Beitrag Re: Kraftstoffmengen Regler überholen
Hallo, Markus
du wolltest doch die bestellten Reglerfedern innerhalb von 1-2 Wochen liefern, wo bleiben die denn ? Wenn du sie nicht liefern kannst, dann gib doch bitte eine Info,
dann weiß man wo man dran ist.
H.Jonas


Sonntag 3. Februar 2013, 15:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: masterpiece und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.024s | 19 Queries | GZIP : Off ]